Unveiling the Truth: ‘Everytime’ Isn’t About Britney Spears’ Abortion

Annet Artani, die Co-Autorin von Britney Spears‘ Hit „Everytime“, hat kürzlich Licht auf die wahre Inspiration des Songs geworfen. In enger Zusammenarbeit mit Spears bestätigt Annet, dass die emotionale Ballade in erster Linie von den Trennungen zwischen ihnen und Spears beeinflusst wurde, wobei der Großteil der Erzählung auf Annets eigenen Erfahrungen beruhte.

Kontext der Zusammenarbeit

Als die beiden Künstler zusammenkamen, um dieses Lied zu schreiben, hatte Spears ihre Beziehung mit Justin Timberlake fast neun Monate zuvor beendet. Da Timberlakes „Cry Me a River“ bereits erschienen war, spekulierten einige, dass „Everytime“ eine Reaktion darauf sei. Annet behauptet jedoch, dass Spears während ihrer Songwriting-Sessions nie auf eine Schwangerschaft oder Abtreibung hingewiesen habe. Somit inspirierte keines der Themen den Text des Liedes.

Der Songwriting-Prozess

Annet erzählt von ihrer gemeinsamen Zeit und beschreibt die enge Bindung, die sie teilten. Während der Arbeit an „Everytime“ saßen sie oft Seite an Seite am Klavier und schütteten ihr Herz aus. Ihr gegenseitiger Schmerz und ihre Trauer über persönliche Trennungen bildeten den Grundstein für ihren kreativen Prozess.

Interpretation der Texte von Everytime

Viele Fans glauben, dass sich die Zeile „Ich glaube, ich brauche dich, Baby“ heimlich auf Spears‘ Abtreibung bezieht. Annet stellt klar, dass diese Zeile auf ihren eigenen romantischen Erfahrungen beruhte und nicht auf ein ungeborenes Kind hinweisen sollte. Während Spears außerdem den Begriff „eindringlich“ in den Refrain des Liedes einführte, konzentrierten sich beide Künstler hauptsächlich auf lyrische Harmonien und Reimschemata.

Obwohl Annet eine wichtige Rolle beim Songwriting spielte, war sie nicht an der Konzeption oder Produktion des Musikvideos beteiligt. Die Bilder, zu denen auch Bilder einer Geburt gehören, waren ausschließlich Spears‘ Domäne. Daher bleibt es denkbar, dass diese Szenen mit Spears‘ persönlichen Entscheidungen in Zusammenhang stehen, insbesondere mit ihrer Entscheidung mit Timberlake bezüglich ihrer Schwangerschaft.

Wer ist Annet Artani?

Annet Artani ist eine griechisch-amerikanische Singer-Songwriterin, die vor allem für ihre Zusammenarbeit mit Britney Spears bekannt ist und gemeinsam mit ihr den Hit „Everytime“ geschrieben hat. Artanis Zusammenarbeit mit Spears begann, als sie als Backgroundsängerin für sie arbeitete. Zusätzlich zu ihren Fähigkeiten als Songschreiberin vertrat Annet Zypern beim Eurovision Song Contest 2006 mit dem Lied „Why Angels Cry“.

Annet wurde in New York geboren und hat einen Hintergrund, der ihr griechisches Erbe mit ihrer amerikanischen Erziehung verbindet und es ihr ermöglicht, sowohl in der internationalen Musikarena als auch in der griechischen Musikszene Beiträge zu leisten. Ihre Erfahrungen in der Musikindustrie sind vielfältig und umfassen sowohl Songwriting als auch Auftritte.

Zusammenhängende Posts:

  • „Gimme More“ von Britney Spears
  • „Willst du vorbeikommen?“ von Britney Spears
  • Britney Spears‘ Songtext „Circus“ Bedeutung
  • Britney Spears‘ Songtext „If U Seek Amy“ Bedeutung
  • „Slumber Party“ von Britney Spears
  • „Toxic“ von Britney Spears
  • Britney Spears
  • „Hold Me Closer“ von Britney Spears und Elton John
  • Bedeutung von „Mind Your Business“ von will.i.am und Britney Spears
  • 10 faszinierende Fakten über den Song „Everytime“ von Britney Spears

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen