Tom Jones

Der walisische Sänger Tom Jones ist seit den frühen 1960er Jahren in der Musikindustrie tätig. Der im Juni 1940 geborene Sänger stammt aus dem Dorf Treforest.

Das Projekt „Along Came Jones“ aus dem Jahr 1965 wurde als Debüt-Studioalbum des Sängers veröffentlicht. Im April 2021 veröffentlichte er sein 41. Studioalbum mit dem Titel „Surrounded by Time“.

Welchen Stil hat Tom Jones?

Wenn es um Musikgenres geht, ist der walisische Sänger vor allem für die folgenden Typen bekannt:

  • Pop
  • Seele
  • Land
  • R&B
  • Evangelium

Top-Songs von Top Jones

Die folgende Liste enthält einige der bekanntesten Songs von Jones:

„Sexbomb“ (mit Mousse T)

„Was ist neu bei Pussycat?“

„Kiss“ (mit Art of Noise)

„Delilah“

Auszeichnungen

Jones‘ Karriere ist von mehreren wichtigen Auszeichnungen geprägt. Beispielsweise erhielt die Sängerin 1966 drei Grammy-Nominierungen. Am Ende der Veranstaltung nahm er die Trophäe als „Bester neuer Künstler“ mit nach Hause.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen