„The Night Time“ von TV Girl

Der Titel dieses Liedes („The Night Time“) verweist auf eine Zeile im Refrain, während der Sänger behauptet, dass „die Nacht für F*K-Ups da ist“, also für Menschen wie ihn selbst und den Adressaten. Anscheinend soll das im Zusammenhang damit heißen, dass solche Individuen, also Ausgestoßene, wenn man so will, in den späteren Stunden ihrem Leben freien Lauf lassen können.

Im Gegensatz zu anderen Liedern, die wir bisher von „Grapes Upon the Vine“ kennengelernt haben, enthält dieses Lied nicht wirklich schwer zu entziffernde Metaphern (außer wohl dem Post-Refrain). Aber gleichzeitig ist es auch nicht wirklich beschreibend. Beispielsweise geht Brad Petering (der dieses Lied geschrieben hat) nie näher darauf ein, wie er einen „f*-k-up“ definiert. Aber wenn wir noch einmal auf die vorherigen Songs des Albums zurückblicken, lässt sich feststellen, dass er auf die Art von Menschen anspielt, die nicht wirklich an etablierte moralische Prinzipien per se glauben.

TV Girl veröffentlichte „The Night Time“ am 30. Juni 2023 als Teil ihres „Grapes Upon the Vine“-Albums.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen