Taylor Swift Songs

Das Navigieren durch das melodische Geflecht von Taylor Swifts umfangreicher Diskografie bietet eine reichhaltige Reise durch über ein Jahrzehnt der Pop- und Country-Entwicklung, in der Geschichten über Liebe, Verlust, Triumph und Leiden zu einer wunderschönen Reihe von Hits und verborgenen Schätzen verschmelzen.

Von ihrem gleichnamigen Debütalbum „Taylor Swift“ im Jahr 2006 bis zu den erwarteten Projekten nach 2021 hat die berühmte Künstlerin eine riesige, emotional aufgeladene Landschaft voller Hymnen gemalt, die Generationen geprägt haben, und Balladen, die gebrochene Herzen sanft wiegen. Swifts Fähigkeit, eine Vielzahl von Emotionen und Erfahrungen in ihrem Songwriting einzufangen, hat sie zu einer der sympathischsten und am meisten geschätzten Künstlerinnen unserer Zeit gemacht.

Mit einem Repertoire, das sich über verschiedene Stimmungen und Lebensphasen erstreckt, stellen ihre Lieder, wie die rebellische Hymne „Bad Blood“, das nostalgische „Back To December“ und das ergreifend nachdenkliche „The 1“, nicht nur ihre phänomenale Qualität zur Schau Vielseitigkeit als Songwriterin, sondern beleuchten auch ihre Entwicklung als Künstlerin, die keine Angst davor hat, sich neu zu erfinden und dabei ihren narrativen Wurzeln treu bleibt. Von den rauen Country-Noten ihrer Anfangszeit über die ausgefeilten, pop-zentrierten Rhythmen ihrer neueren Werke bis hin zu den Indie-Folk-Kapiteln, die Fans und Kritiker gleichermaßen überrascht und begeistert haben, hat Swift bewiesen, dass sie ihr musikalisches und lyrisches Können kennt Keine Grenzen.

Diese umfassende Liste lädt Sie ein, das melodische Universum von Taylor Swift zu erkunden, in Erinnerungen zu schwelgen und vielleicht neue Ebenen zu entdecken, eine Welt, in der jeder Song einen einzigartigen Einblick in das Herz und die Seele eines der berühmtesten Künstler des 21. Jahrhunderts bietet.

Egal, ob Sie ein erfahrener Swiftie oder ein Gelegenheitshörer sind, diese kuratierte Reise durch ihre abwechslungsreichen Musiklandschaften verspricht ein reichhaltiges Erlebnis, unterbrochen von Geschichten, die zutiefst persönlich und dennoch universell nachvollziehbar sind.

Die Lieder

„…Bin bereit?“ – Ruf2017

„Es ist die verdammte Jahreszeit“ – Immer2020

„22“ – Rot2012

„Ein Platz in dieser Welt“ – Taylor Swift2006

„Nachglühen“ – Liebhaber2019

„Allzu gut“ – Rot2012

„Alles, was Sie tun mussten, war zu bleiben“ – 19892014

„August“ – Folklore2020

„Zurück zum Dezember“ – Sprich jetzt2010

„Schlechtes Blut“ – 19892014

„Beautiful Ghosts“ – Single für Katzen Soundtrack, 2019

„Neu anfangen“ – Rot2012

„Besser als Rache“ – Sprich jetzt2010

„Betty“ – Folklore2020

„Leerstelle“ – 19892014

„Atmen“ – Furchtlos2008

„Atemlos“ – Hoffnung für Haiti jetzt2010

„Tschau tschau baby“ – Fearless (Taylors Version)2021

„Nenn es, wie du willst“ – Ruf2017

„Strickjacke“ – Folklore2020

„Sauber“ – 19892014

„Schließung“ – Immer2020

„So kalt wie du“ – Taylor Swift2006

„Coney Island“ – Immer2020

„Cornelia Street“ – Liebhaber2019

„Cowboy wie ich“ – Immer2020

„Verrückter“ – Hannah Montana: Der Film Soundtrack, 2009

„Grausamer Sommer“ – Liebhaber2019

„Tanzen mit gefesselten Händen“ – Ruf2017

„Tageslicht“ – Liebhaber2019

„Lieber John“ – Sprich jetzt2010

„Tod durch tausend Schnitte“ – Liebhaber2019

„Empfindlich“ – Ruf2017

„Gib mir nicht die Schuld“ – Ruf2017

„Nicht wahr“ – Fearless (Taylors Version)2021

„Dorothea“ – Immer2020

„Kleid“ – Ruf2017

„Verzaubert“ – Sprich jetzt2010

„End Game“ (mit Ed Sheeran und Future) – Ruf2017

„Offenbarung“ – Folklore2020

„Evermore“ (mit Bon Iver) – Immer2020

„Everything Has Changed“ (mit Ed Sheeran) – Rot2012

„Exile“ (mit Bon Iver) – Folklore2020

„Geöffnete Augen“ – Die Tribute von Panem: Lieder aus Distrikt 12 und darüber hinaus (Soundtrack), 2012

„Falscher Gott“ – Liebhaber2019

„Furchtlos“ – Furchtlos2008

„Fünfzehn“ – Furchtlos2008

„Für immer immer“ – Furchtlos2008

„Fluchtauto“ – Ruf2017

„Goldrausch“ – Immer2020

„Wunderschön“ – Ruf2017

„Glück“ – Immer2020

„Haunted“ – Sprich jetzt2010

„Hey Stephen“ – Furchtlos2008

„Falschmeldung“ – Folklore2020

„Heiliger Boden“ – Rot2012

„Wie man das Mädchen bekommt“ – 19892014

„Das tue ich fast“ – Rot2012

„Ich wette, du denkst an mich“ – Rot (Taylors Version)2021

„Ich habe etwas Schlechtes getan“ – Ruf2017

„I Don’t Wanna Live Forever“ (mit Zayn) – Fünfzig Töne dunkler (Soundtrack), 2016

„Ich habe vergessen, dass es dich gibt“ – Liebhaber2019

„Ich wusste dass du ein Problem sein würdest“ – Rot2012

„Ich kenne Orte“ – 19892014

„Ich glaube, er weiß es“ – Liebhaber2019

„Ich wünschte du würdest“ – 19892014

„Wenn das ein Film wäre“ – Sprechen Sie jetzt (Deluxe Edition)2011

„Illegale Angelegenheiten“ – Folklore2020

„Unschuldig“ – Sprich jetzt2010

„Unsichtbare Schnur“ – Folklore2020

„Es ist schön, einen Freund zu haben“ – Liebhaber2019

„Es ist Zeit zu gehen“ – Immer mehr (Deluxe Edition)2021

„Efeu“ – Immer2020

„Springen, dann fallen“ – Fearless (Platin-Edition)2009

„König meines Herzens“ – Ruf2017

„Letzter Kuss“ – Sprich jetzt2010

„London Boy“ – Liebhaber2019

„Lang lebe“ – Sprich jetzt2010

„Um es kurz zu machen“ – Immer2020

„Schau, wozu du mich gezwungen hast“ – Ruf2017

„Liebesgeschichte“ – Furchtlos2008

„Liebhaber“ – Liebhaber2019

„Verrückte Frau“ – Folklore2020

„Marjorie“ – Immer2020

„Mary’s Song (Oh My My My)“ – Taylor Swift2006

„Mich!“ (mit Brendon Urie) – Liebhaber2019

„Bedeuten“ – Sprich jetzt2010

„Meins“ – Sprich jetzt2010

„Spiegelball“ – Folklore2020

„Miss Americana und der herzzerreißende Prinz“ – Liebhaber2019

„My Tears Ricochet“ – Folklore2020

„Niemals erwachsen werden“ – Sprich jetzt2010

„Neue Romantiker“ – 1989 (Deluxe Edition)2014

„Neujahr“ – Ruf2017

„No Body, No Crime“ (mit HAIM) – Immer2020

„Only The Young“ – als Single und auch als Teil von veröffentlicht Miss Americana (Dokumentarfilm), 2020

„Unser Lied“ – Taylor Swift2006

„Unsere“ – Sprechen Sie jetzt (Deluxe Edition)2011

„Aus dem Wald“ – 19892014

„Papierringe“ – Liebhaber2019

„Frieden“ – Folklore2020

„Bild zum verbrennen“ – Taylor Swift2006

„Rot“ – Rot2012

„Genau dort, wo du mich verlassen hast“ – Immer (Deluxe-Edition), 2021

„Ronan“ – Als eigenständige Single für wohltätige Zwecke veröffentlicht und später in aufgenommen Rot (Taylors Version)2012/2021

„Run“ (mit Ed Sheeran) – Rot (Taylors Version)2021

„Traurig schön tragisch“ – Rot2012

„Safe And Sound“ (mit The Civil Wars) – Die Tribute von Panem: Lieder aus Distrikt 12 und darüber hinaus2011

„Sieben“ – Folklore2020

„Abschütteln“ – 19892014

„Hätte nein sagen sollen“ – Taylor Swift2006

„So geht es…“ – Ruf2017

„Soon You’ll Get Better“ (mit Dixie Chicks) – Liebhaber2019

„Funken fliegen“ – Sprich jetzt2010

„Sprich jetzt“ – Sprich jetzt2010

„Sternenlicht“ – Rot2012

„Zustand der Gnade“ – Rot2012

„Bleib schön“ – Taylor Swift2006

„Bleibe bleibe bleibe“ – Rot2012

„Stil“ – 19892014

„Superman“ – Sprich jetzt (Deluxe Edition), 2010

„Tränen auf meiner Gitarre“ – Taylor Swift2006

„Sag mir warum“ – Furchtlos2008

„That’s When“ (mit Keith Urban) – Fearless (Taylors Version)2021

„Die 1“ – Folklore2020

„Der Bogenschütze“ – Liebhaber2019

„Der beste Tag“ – Furchtlos2008

„Die Seen“ – Folklore (Deluxe-Edition), 2020

„Die letzte große amerikanische Dynastie“ – Folklore2020

„The Last Time“ (mit Gary Lightbody von Snow Patrol) – Rot2012

„Der Glückliche“ – Rot2012

„Der Mann“ – Liebhaber2019

„Der Moment als ich wusste“ – Rot (Deluxe Edition), 2012

„Die Außenseite“ – Taylor Swift2006

„Unsere Geschichte“ – Sprich jetzt2010

„Die allererste Nacht“ – Rot (Taylors Version)2021

„Die Art, wie ich dich liebte“ – Furchtlos2008

„Das versuche ich“ – Folklore2020

„Deshalb können wir keine schönen Dinge haben“ – Ruf2017

„Diese Liebe“ – 19892014

„Mit einem Lächeln zusammengebunden“ – Taylor Swift2006

„Tim McGraw“ – Taylor Swift2006

„Zeitlos“ –

„Heute war ein Märchen“ – Valentinstag-Soundtrack2010

„Toleriere es“ – Immer2020

„Verräterisch“ – Rot2012

„Vigilante S–t“ –

„Wir werden nie wieder zusammenkommen“ – Rot2012

„Wir waren glücklich“ – Fearless (Taylors Version)2021

„Willkommen in New York“ – 19892014

„Weißes Pferd“ – Furchtlos2008

„Wildeste Träume“ – 19892014

„Weide“ – Immer2020

„Wunderland“ – 1989 (Deluxe Edition), 2014

„Hätte, hätte, hätte tun sollen“ –

„You All Over Me“ (mit Maren Morris) – Fearless (Taylors Version)2021

„Du bist verliebt“ – 1989 (Deluxe Edition), 2014

„Du gehörst zu mir“ – Furchtlos2008

„Du musst dich beruhigen“ – Liebhaber2019

„Du verlierst mich“ –

„Es tut dir nicht leid“ – Furchtlos2008 „You’re On Your Own, Kid“ –

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen