„Take Two“ von BTS

In letzter Zeit hat BTS nicht mehr so ​​häufig Songs veröffentlicht wie noch vor ein paar Jahren. Tatsächlich haben sie bis zur Veröffentlichung dieses Titels am 9. Juni 2023 dieses Jahr nur eine weitere Single herausgebracht, einen Song namens „The Planet“, als Teil des Soundtracks zu einem südkoreanischen Animationsfilm mit dem Titel „ Bastionen.

Der Grund dafür, dass sie nicht so musikalisch aktiv waren, liegt allgemein anerkannt darin, dass die Bangtan Boys seit Jin im Dezember 2022 damit begonnen haben, einzeln ihren obligatorischen Militärdienst zu erfüllen, der für körperlich gesunde Männer in Südkorea vorgeschrieben ist.

Wie geplant werden alle sieben ihre jeweiligen Verpflichtungen erst im Jahr 2025 erfüllen und wieder vereint sein. Und wie es derzeit aussieht, sind Jin und J-Hope beim Militär. Aber dies ist immer noch ein vollwertiger BTS-Track, da beide ihre zuvor aufgenommenen Vocals hinzugefügt haben.

Und es könnte nicht anders sein, denn der Grund, warum „Take Two“ ursprünglich gestrichen wurde, ist die Feier des 10-jährigen Jubiläums von BTS, und sie haben sich als einer der erfolgreichsten Musik-Acts der Geschichte erwiesen. Ihre allererste EP mit dem farbenfrohen Titel „2 Cool 4 Skool“ erschien offiziell am 12. Juni 2013.

So wurde „Take Two“ praktisch genau ein Jahrzehnt nach der Veröffentlichung der Debüt-EP der Gruppe über BigHit Music veröffentlicht, das Label, das BTS durchgehend unterstützt hat.

CREDITS FÜR „TAKE TWO“

Neben J-Hope erhalten einige seiner Bandkollegen, RM und Suga, Anerkennung als Autoren für diesen Song, ebenso wie Nois upGrader, Max Graham, Matt Thomson, Gabriel Brandes und El Capitxn.

El Capitxn – der, anders als sein Name vermuten lässt, tatsächlich ein südkoreanischer Musiker ist, hat den Track auch mit Suga produziert. Und wie bereits angedeutet, haben alle sieben Bangtan Boys, einschließlich der noch nicht erwähnten – Jung Kook, V und Jimin – ihren Gesang zu „Take Two“ beigetragen.

LASSEN SIE DIE AUFZEICHNUNGEN BEGINNEN

So wie es derzeit aussieht, kann man damit rechnen, dass jedes Mal, wenn BTS einen Standard fallen lässt, und wenn wir sagen, eine nicht kollaborative und nicht zum Soundtrack gehörende Single, dabei einige Rekorde gebrochen werden. Und unter denen, die mit der Veröffentlichung von „Take Two“ festgelegt wurden, sind:

BTS war der einzige Act, der seit der Veröffentlichung der Charts im Jahr 2020 jedes Jahr die Billboard Global 200 anführte. (Mariah Carey wird dieses Kunststück wahrscheinlich später im Jahr 2023 wiederholen, obwohl sie dies mit einem Titel getan hat, nämlich „All I Want for“. Christmas Is You“).

„Take Two“ debütierte an der Spitze einer anderen Billboard-Charts namens Global Excl, die im Jahr 2020 begann. USA Dies ist das siebte Mal, dass BTS die Spitze dieser Liste erreicht, nachdem sie dies mehr als doppelt so oft geschafft haben wie jeder andere Act. Und sie sind auch die einzigen Musiker, die diese Liste seit ihrer Einführung jedes Jahr angeführt haben.

„Take Two“ schaffte es, auf Platz 48 der Billboard Hot 100 zu debütieren. Und damit ist BTS der erste südkoreanische Act, der es sieben Jahre in Folge in die Hot 100 geschafft hat, wobei die aktuelle Erfolgsserie bis ins Jahr 2017 zurückreicht .

Nimm zwei

Der Liedtext von „Take Two“

Einer der Aspekte des Megaerfolgs von BTS, der ihre musikalischen Leistungen so außergewöhnlich macht, ist die Tatsache, dass ihre Songs mehr oder weniger auf dem gleichen Thema basieren. Das wäre eine Situation, in der Sänger und Adressat vor einer herausfordernden Zukunft stehen.

Aber wie immer impliziert: Solange sie dies gemeinsam tun, ist die Verwirklichung des Traums erreichbar. Und wie immer gesagt, handelt es sich bei dem Adressaten in diesem Fall, wie allgemein interpretiert, nicht um ein romantisches Interesse, auch wenn einige der Liedtexte, wie zum Beispiel die in der Brücke, als solche gelesen werden könnten.

Stattdessen wäre es wieder einmal die äußerst engagierte Fangemeinde der Bangtan Boys, die in der Welt kollektiv als ARMY bekannt ist.

Bei Hardcore-BTS-Songs, nicht bei Kollaborationen oder ähnlichem, sind die Stimmung und die Handlung grundsätzlich immer gleich, aber die Texte variieren natürlich. Und abgesehen davon scheint der Titel in diesem Fall theoretisch darauf hinzuweisen, dass der Sänger und der Adressat kurz davor stehen, in die zweite Phase ihrer Beziehung einzutreten.

Das heißt, dass der Begriff „Take Two“ am häufigsten mit der Filmindustrie in Verbindung gebracht wird. Und was es darstellt, ist die zweite Verfilmung einer bestimmten Szene.

„Kannst du die Aufnahme zwei nicht sehen?
Geschichten entfalten sich nur für Sie“

Als Jin im Pre-Refrain fragt: „Can’t you see the take two“, klingt das im Kontext so, als würde er erkennen, dass er und der Adressat, wie bereits erwähnt, im Begriff sind, in eine zweite Phase einzutreten. Und diese Phase wäre eine, in der sie vor allem ihre Jugend bekräftigen.

Wenn sich der Sänger also tatsächlich auf das als BTS bekannte Phänomen bezieht, das jetzt in sein zweites Jahrzehnt seines Bestehens eintritt, dann meint er vielleicht, dass sie dies beabsichtigen und ihre Fangemeinde so gestärkt wie eh und je ist.

Allerdings ist dies ein Lied, das tatsächlich größtenteils auf Koreanisch wiedergegeben wird. Wir haben es also mit einer Übersetzung zu tun, die dazu führen kann, dass bestimmte Begriffe im Laufe der Zeit komplizierter werden. Aber wie allgemein dargestellt, ist die Beziehung zwischen dem Sänger und dem Adressaten so, dass sie einig und optimistisch bleiben (selbst in Notsituationen, wie beispielsweise wenn die Bangtan Boys hypothetisch gleichzeitig beim Militär sind).

Aber wie im zweiten Vers am deutlichsten zum Ausdruck kommt, sieht Ersterer Letzteres als seine Stärke und Inspirationsquelle.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen