“Small Town Beautiful” by Extreme

„Small Town Beautiful“ ist ein weiterer Song aus Extremes Album „Six“. Dieses Album, das 60. Studioalbum der Band, wurde am 9. Juni 2013 vollständig über EarMusic veröffentlicht. Das Album wurde vom Gitarristen der Band, Nuno Bettencourt, produziert.

Nuno ist neben dem Frontmann und Mitbegründer der Gruppe, Gary Cherone, auch als Sänger tätig.

Bemerkenswert ist, dass die Mitgliedschaft bei Extreme durch den Bassisten Pat Badger und den Schlagzeuger Kevin Figueiredo abgerundet wird.

Wurde „Small Town Beautiful“ als Single veröffentlicht?

Nein. Die Singles, die zur Unterstützung des „Six“-Albums von Extreme verwendet wurden, sind folgende:

  • „Erheben“
  • „Banshee“
  • „#Rebell“
  • „Die andere Seite des Regenbogens“

Kleinstadt

Der Text von „Small Town Beautiful“

Dieses Stück basiert auf einem gemeinsamen Thema, das wir in der Musikindustrie finden, nämlich auf einer Person, die beschließt, ihre scheinbar ländliche Heimatstadt zu verlassen, um ihre Träume in der größeren, helleren Welt zu verwirklichen.

Und in dieser Hinsicht ist es irgendwie so, als würde der Sänger diesen Charakter in gewisser Weise ermutigen. Oder genauer gesagt: Was sie zum Ausdruck bringt, ist, dass die Schönheit, die sie bereits durch ihre Kindheit in einer Kleinstadt entwickelt hat, nicht durch ihre Abenteuer draußen oder etwas in dieser Richtung verblassen sollte.

Da draußen in der Welt, wo der Erwerb von „Gold“, wird sie Menschen begegnen, die ihre innere Schönheit nicht schätzen können.

Es ist also, als würde Extreme Menschen wie diesem Thema sagen, sie sollten den Bezug zum Wert ihrer Wurzeln nicht verlieren. Dies ist eine Verpflichtung, die, wie bereits angedeutet, weltweit auf die Probe gestellt wird.

„Kleine Stadt wunderschön
Kleine Stadt wunderschön
Das Schöne ist, dass man es nicht einmal weiß
Es ist in deinem Herzen und deiner Seele verborgen
Kleine Stadt wunderschön“

Der Kommentarbereich

MISS BARBARA sagt:

„‚Small Town Beautiful‘ fängt den Charme und die Unschuld des Kleinstadtlebens so wunderbar ein. Es erinnert uns daran, dass es auf unserer Reise in die weite Welt wichtig ist, die einzigartigen Qualitäten und Werte, die uns unsere Wurzeln eingeflößt haben, nicht zu verlieren. Die Reise des Themas hat eine tiefe Resonanz, denn sie stellt den Kampf dar, dem sich viele von uns gegenübersehen, wenn es darum geht, unseren Träumen nachzujagen und unseren Ursprüngen treu zu bleiben.“

SOLEDAD sagt:

„Hier gibt es einen bemerkenswerten Kontrast zwischen dem Reiz der riesigen, unbekannten Welt und dem beruhigenden, wohltuenden Charme einer Kleinstadt. Die Texte heben wunderbar hervor, dass es bei der Schönheit einer Kleinstadt nicht um die physische Ästhetik geht, sondern vielmehr um die Werte, die Einfachheit und die echten Verbindungen, die uns zu etwas Besonderem machen. Während das Thema des Liedes in die Welt vordringt, werden wir daran erinnert, wie wichtig es ist, diese Qualitäten zu bewahren, egal wohin das Leben uns führt.“

JESSICA MILLER sagt:

„Ich liebe die Art und Weise, wie Extreme das universelle Thema der Wahrung unserer Identität anspricht, wenn wir neue Umgebungen betreten. Es ist eine sanfte Erinnerung daran, dass unsere Wurzeln eine entscheidende Rolle dabei spielen, uns zu formen, und dass „Kleinstadtschönheit“ eine Metapher für die Authentizität und Bodenständigkeit ist, die wir mit uns tragen sollten. Auch wenn wir in der geschäftigen Stadt unseren Träumen nachjagen, halten uns diese Eigenschaften an unserem wahren Selbst fest.“

BRITTANY RODRIGUEZ sagt:

„Ihre ‚Kleinstadtschönheit‘ ist etwas Kostbares, das Sie bei Ihrer Erkundung der Welt mitnehmen können. Es geht nicht nur um einen physischen Ort, sondern um den Geist der Authentizität, Aufrichtigkeit und Gemeinschaft, den er verkörpert. Die Botschaft findet bei jedem Anklang, der seine Komfortzone verlassen hat, um größeren Träumen nachzujagen und sich dabei der Herausforderung gestellt hat, sich dabei nicht zu verlieren.“

MICHELLE sagt:

„Dieses Lied ermutigt uns, unsere Wurzeln anzunehmen und Schönheit in der Einfachheit zu finden. Es zeichnet das Bild einer Person, die ihr Zuhause verlässt, mit der Gewissheit, dass sie andere nicht warten lässt. Es impliziert ein Gefühl der Entschlossenheit und der Verfolgung hoch hinausragender Träume, verglichen mit Vögeln, die zum Fliegen geboren wurden. Das Lied betont auch das Konzept der „schönen Kleinstadt“ und legt nahe, dass Schönheit in den unbeachteten Aspekten des Lebens existiert. Es wird als etwas beschrieben, das im Herzen und in der Seele verborgen ist und die Idee widerspiegelt, dass wahre Schönheit von innen kommt. Es geht auch um den Kontrast zwischen Kleinstädten und Großstädten.

Ich verstehe den Satz „Let that light be your guide“ als einen Hinweis der Band, dass es zu einer erfüllenden Reise führen wird, sich selbst treu zu bleiben und die inneren Qualitäten anzunehmen. Das Lied würdigt den Reiz der Gaben der Welt, betont jedoch, dass der wahre Schatz der Trost und die Liebe zur Heimat sind. Insgesamt zelebriert das Lied die Schönheit und Authentizität des Kleinstadtlebens und ermutigt die Zuhörer, ihre Wurzeln anzunehmen und ihr inneres Licht erstrahlen zu lassen.“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen