Rauw Alejandro

Rauw Alejandro, mit bürgerlichem Namen Raúl Alejandro Ocasio Ruiz, ist einer der großen Namen, wenn es um lateinamerikanische Musik geht. Die begabte Sängerin wurde am 10. Januar 1993 in der puertoricanischen Stadt San Juan geboren.

Seine Reise in die Musikindustrie begann etwa Mitte der 2000er Jahre. Er begann damit, Songs auf die Streaming-Plattform SoundCloud hochzuladen. 2017 erhielt er einen Plattenvertrag bei der US-Plattenfirma Sony Music Latin. Zuvor veröffentlichte der Sänger sein Debütprojekt, ein Mixtape namens „Punto de Equilibrio“.

„Afrodisíaco“ heißt sein erstes Studioalbum in voller Länge, das er 2020 veröffentlichte.

Welcher Stil ist Rauw Alejandro?

Diese puerto-ricanische Ikone hat Songs hauptsächlich in den folgenden Musikstilen veröffentlicht:

Mehrere seiner Lieder haben weltweite Anerkennung gefunden. Nachfolgend sind einige davon aufgeführt:

„Punto 40“

„Todo De Ti“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen