“Put Em On Ice” von Lil Durk

„Put Em On Ice“ scheint der einzige Song auf der Playlist von Lil Durks „Almost Healed“ zu sein, zumindest von den zehn, die wir uns bisher angesehen haben und bei denen es hauptsächlich um geldbasierte Prahlerei geht.

Das Lied enthält zahlreiche Anspielungen auf teure Marken. Dies ist eindeutig die Art und Weise des Rappers, das Publikum wissen zu lassen, dass er es tatsächlich so hat. Darüber hinaus lässt sich sogar die Theorie aufstellen, dass das „Eis“ im Titel als Metapher für teuren Schmuck, also Diamanten, dient.

Was bedeutet „Put Em On Ice“?

Was die Verwendung des Titelbegriffs im Refrain betrifft, kann dies möglicherweise als indirekte Art und Weise von Lil Durk angesehen werden, seine Ideologie des Teilens des Reichtums zum Ausdruck zu bringen. Allerdings würde der zweite Vers weiter andeuten, dass er sich für diesen Fall besonders engagiert, soweit es seine engsten Mitarbeiter betrifft.

„Put Em on Ice“ ist einer von 21 Titeln, die Teil der Standard-Playlist von Durkios achtem Studioalbum „Almost Healed“ waren. Das offizielle Veröffentlichungsdatum des Projekts ist der 26. Mai 2023.

Lil Durk hat dieses Lied mit seinem Produzenten, Chopsquad DJ, geschrieben.

Dieser Titel wurde über Lil Durks persönliches Label Only The Family in Zusammenarbeit mit diesen Labels veröffentlicht:

  • Sony Music Entertainment
  • Alamo Records

Legen Sie sie auf Eis

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen