PJ Harvey

PJ Harvey ist ein brillanter Musiker aus England, der im Oktober 1969 in einer Stadt namens Bridport geboren wurde. Ihre Karriere in der Branche reicht bis in die späten 1980er Jahre zurück.

Zwischen 1988 und 1991 war sie Mitglied der Gruppe Automatic Dlamini. Nachdem sie die Gruppe verlassen hatte, gründete Harvey ihre eigene Band namens PJ Harvey Trio. Sie hat mehrere gefeierte Alben vorzuweisen, darunter „The Hope Six Demolition Project“, ihr neuntes Studioalbum. Dieses 2016 veröffentlichte Projekt bescherte der Sängerin ihren ersten Nr.-1-Hit in Großbritannien.

Welchen Stil hat PJ Harvey?

Im Laufe ihrer beruflichen Laufbahn hat die englische Sängerin ein breites Spektrum an Musikgenres erkundet, darunter:

  • Alternativer Rock
  • Kunstrock
  • Schlager-Rock
  • Punk-Blues
  • Indie Rock
  • Avantrock

Wenn es um große Hits geht, hat dieser Star mehrere davon. Sie beinhalten:

„Ich sterbe im alten Jahr“

„Alle und alle“

Auszeichnungen

Harveys Karriere ist mit zahlreichen Auszeichnungen mehrerer Top-Auszeichnungsprogramme ausgezeichnet. 1996 erhielt sie für ihr Werk „Down by the Water“ ihre erste Grammy-Nominierung. Seitdem hat sie mehrere weitere Nominierungen erhalten, darunter 2017 die Nominierung für das „Beste Alternative-Musik-Album“ für ihr Album „The Hope Six Demolition Project“.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen