Omah Lay

Omah Lay ist eine Afrobeats-Sängerin und Songwriterin, die aus Nigeria stammt. Stanley Omah Didia, wie er bei seiner Geburt genannt wurde, wurde im Mai 1997 in Port Harcourt, einer Stadt im Rivers State, geboren.

Der Song „Do Not Disturb“ aus dem Jahr 2019 war die Debütsingle der Sängerin. Im Jahr 2022 veröffentlichte er „Boy Alone“ als sein erstes Studioalbum.

Omah Lay hat Songs in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern geschaffen, darunter dem kanadischen Sänger Justin Bieber, mit dem er an einem seiner größten Hits, einem Song aus dem Jahr 2022 mit dem Titel „Attention“, zusammengearbeitet hat.

Welcher Stil ist Omah Lay?

Wie oben erwähnt, ist dieser nigerianische Sänger hauptsächlich ein Afrobeats-Musiker und hat den Großteil seiner Werke in diesem Genre veröffentlicht. Er ist jedoch auch für seine R&B-Songs bekannt.

Abgesehen von „Attention“ hat Omah Lay noch mehrere andere große Songs vorzuweisen. Dies sind einige davon:

„Soso“

„Verstehen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen