“Like A Clown” by Milky Chance

Dieses Lied beginnt damit, dass der Sänger zugibt, dass er sich „wie ein Clown fühlt“, was eine ziemlich interessante Aussage ist. Doch im weiteren Verlauf des Textes stellt sich schnell heraus, dass Clemens seiner Liebsten dieses Geständnis macht. Und was er damit meint, ihr „Clown“ zu sein, ist, dass es ihm wie bei solchen Profis darum geht, die Adressatin zum „Lachen“ zu bringen und sie „niemals herunterzuziehen“.

Oder anders ausgedrückt: Rehbein setzt sich voll und ganz für das Glück seines Schatzes ein – natürlich mit ihm an ihrer Seite. Und in den Texten wird deutlich, dass es sich bei der vorgestellten Beziehung um eine romantische Beziehung handelt, in der der Sänger feiert, wie sein Liebster ihm „gut tut“, und sich darauf freut, dass die beiden gemeinsam „high“ werden.

„Lass mich dein Clown sein
Fahr dich rundherum
Bring dich aus der Stadt
Wir können wegfliegen
Unsere Wolke ist Nummer neun
Niemals herunterkommen
Wir kommen nie runter
Tu es mir, tu es mir
Du tust mir gut
Du tust mir gut
Tu es mir, tu es mir
Du tust mir gut
Du tust mir gut“

Wann wurde „Like a Clown“ veröffentlicht?

Dies ist ein Lied, das auf dem Album „Living in a Haze“ von Milky Chance erscheint. Es ist als 9. Titel des Albums aufgeführt.

Das „Living in a Haze“-Album

„Living in a Haze“ ist ein 12 Titel umfassendes Album der deutschen Band Milky Chance. Das besagte Album ist zufällig das vierte Studioalbum der Band und wurde offiziell am 9. Juni 2023 veröffentlicht.

Muggelig Records, ein in Deutschland ansässiges Plattenlabel, war für die offizielle Veröffentlichung verantwortlich.

Drei der zwölf Titel, nämlich „Living in a Haze“, „Golden“ und „Purple Tiger“, wurden als Singles veröffentlicht, um „Living in a Haze“ zu promoten.

Das Album wurde von folgenden Produzenten produziert:

  • Dennis Neuer
  • Jonas Holle
  • DECCO
  • Tobias Kuhn

Wie ein Clown

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen