Lana Del Rey’s “Young und Beautiful” Bedeutung

„Young and Beautiful“ von Lana Del Rey ist ein Lied, das Polydor und Interscope am 22. April 2013 als Lead-Single veröffentlicht haben Der große Gatsby: Musik aus Baz Luhrmanns Film.

Der große Gatsby (1925) ist ein klassischer amerikanischer Roman von F. Scott Fitzgerald (1896-1940) – so sehr, dass er im Laufe der Jahrzehnte mehrfach verfilmt wurde.

In der Fassung von 2013 waren neben Tobey Maguire auch Leonardo DiCaprio in den Hauptrollen zu sehen, und die Kinokassen schnitten gut ab. In dem oben erwähnten Soundtrack, der von Jay-Z höchstpersönlich angeführt wurde, waren auch einige Topstars zu hören, darunter Lana Del Rey, und er erreichte den zweiten Platz in den Billboard 200.

„Jung und schön“

Aber „Young and Beautiful“ erwies sich für sich genommen als großer Hit und erhielt beispielsweise Fünffach-Platin in den USA und Vierfach-Platin im Land Down Under. Und was die Charts anbelangt, war das Album wirklich international erfolgreich und erschien nicht nur wie erwartet in den Billboard Hot 100 und den UK Singles Charts, sondern auch in Ländern wie Israel, dem Libanon und der Ukraine.

Interessanterweise war das einzige Land, in dem dieser Song von den fast 30 Charts Platz eins erreichte, in der Russia Airplay Chart von TopHit. Bemerkenswert ist, dass dieser Titel 2014 auch für einen Grammy und den Critics‘ Choice Movie Award nominiert wurde und im selben Jahr einen Satellite Award gewann Bester Originalsong. Später, Ende 2022, stand „Young and Beautiful“ hinter einem bemerkenswerten TikTok-Trend.

Das Team hinter „Young and Beautiful“

Natürlich war Lana Del Rey am Schreiben dieses Liedes beteiligt und hat das Kunststück offiziell gemeinsam mit ihrem Stammkollegen Rick Nowels vollbracht. Es wurde jedoch festgestellt, dass auch Baz Luhrmann an der Komposition beteiligt war, da diese Melodie ursprünglich den Titel „Will You Still Love Me When I’m Young and Beautiful“ trug und auf Del Reys EP „Paradise“ aus dem Jahr 2012 erscheinen sollte. .

In der Zwischenzeit war derselbe Rick Nowels Co-Produzent des Tracks und erledigte diese Aufgabe gemeinsam mit Al Shux und Dan Heath. Und das Musikvideo wurde von einer in dieser Hinsicht prominenten Regisseurin gedreht, Sophie Muller, die dies zusammen mit Chris Sweeney tat.

Jung und schön

Der Text

Dies ist ein Liebeslied, das, was die These betrifft, ziemlich konventionell ist. Was es ein wenig von der Norm unterscheidet, ist, dass erstere sich nicht ausschließlich auf die Gefühle zwischen Sängerin und Adressat konzentriert, sondern auch in die Zukunft blickt und sich fragt, ob letztere sie „immer noch lieben wird“, wenn sie älter ist.

Lana wird nicht ewig jung und schön bleiben. Das heißt, dass das Leben nicht immer so aufregend und erfreulich sein wird wie jetzt, obwohl sie beispielsweise in der Lage ist, die Reichtümer der Welt frei und in vollem Umfang zu genießen, und so weiter und so fort.

„Wirst du mich noch lieben, wenn ich nicht mehr jung und schön bin?
Wirst du mich immer noch lieben, wenn ich nur noch meine schmerzende Seele habe?
Ich weiß, dass du es tun wirst, ich weiß, dass du es tun wirst, ich weiß, dass du es tun wirst
Wirst du mich noch lieben, wenn ich nicht mehr schön bin?“

Aber letztendlich beantwortet die Sängerin ihre eigene Frage und bringt ihre Zuversicht zum Ausdruck, dass der Adressat sie tatsächlich bis zum Ende lieben wird, wodurch diese Frage im Großen und Ganzen rhetorisch wird.

Das bringt uns dann irgendwie zum anderen Teil dieses Stücks, der etwas unkonventionell ist, nämlich der Brücke, die tatsächlich in Form eines Gebets präsentiert wird. Aber ganz einfach ausgedrückt dient es dazu, dass Lana ihren Wunsch zum Ausdruck bringt, auch im Jenseits mit ihrer Liebsten zusammen zu sein.

„Lieber Herr, wenn ich in den Himmel komme
Bitte lassen Sie mich meinen Mann mitbringen
Wenn er kommt, sag mir, dass du ihn reinlassen wirst
Vater, sag es mir, wenn du kannst.“

Auch hier handelt es sich um ein durch und durch ein Liebeslied, das von einem unorthodoxen Lyriker in Del Rey geschrieben wurde, aber genau das gleiche Gefühl ausdrückt – nämlich den Wunsch, für immer mit dem Partner zusammen zu sein –, den wir in den meisten romantischen Stücken finden.

Einige Analysten haben mäßig komplexe Erklärungen zu diesem Stück gegeben, wie zum Beispiel den Text, der über die verblassende Natur der Schönheit im Kontext der Romantik nachdenkt.

Aber wenn man alle Formulierungen berücksichtigt, ist das, was da dargelegt wird, eigentlich gar nicht so kompliziert. Die Sängerin mag ein wenig besorgt darüber sein, wie lange das alles noch anhalten wird, da ihre Unsicherheit offenbar dadurch genährt wird, dass sie das Leben in der Gegenwart übermäßig genießt und weiß, dass diese Freude nicht ewig so weitergehen kann.

Letztendlich scheint Lana jedoch, was die vorliegende Romanze betrifft, äußerst zuversichtlich zu sein, dass sie tatsächlich die wahre, dauerhafte Liebe mit dem Adressaten gefunden hat.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen