“Headspace” von The Used

„Headspace“ ist ein weiteres Lied aus „Toxic Positivity“, in dem Bert McCracken sich als jemand darstellt, der psychische Probleme hat und dessen Kopf „an einem dunklen Ort verloren“ ist. Mit diesem Track wendet er sich jedoch gezielter an jene Menschen, die glauben, dass die Überwindung einer solchen Krankheit lediglich eine Frage des Willens oder eines Perspektivwechsels sei.

Der Sänger stellt weiter klar: „so funktioniert das nicht“, reicht dieser Wunsch allein nicht aus, um aus dem persönlichen „Headspace“ herauszukommen. Darüber hinaus ist es nicht so, dass jemand ihn einfach nur ansehen und den immer größer werdenden „Schmerz“ in ihm wahrnehmen kann. So wie es derzeit aussieht, ist der Sänger gezwungen, sich mit dunklen Gedanken und seiner Mentalität herumzuschlagen.

„Headspace“ ist Song Nr. 5 auf der Playlist von „Toxic Positivity“. Der Titel und sein Album wurden am selben Tag, dem 19. Mai 2023, offiziell veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen