Elton John

Elton John ist zweifellos einer der beliebtesten Sänger Großbritanniens. Dieser legendäre Musiker wurde in Pinner, einem Vorort von London, geboren.

Mit mehr als 300 Millionen verkauften Platten kann John ohne weiteres als einer der meistverkauften Musiker aller Zeiten bezeichnet werden. Sein erstes Album erschien 1969. Das Projekt trägt den Titel „Empty Sky“. Das sechste Studioalbum des Sängers „Don’t Shoot Me I’m Only the Piano Player“ wurde sein erstes Projekt, das sowohl in den USA als auch im Vereinigten Königreich die ersten Album-Charts erreichte.

Welchen Stil hat Elton John?

Songs dieses legendären britischen Stars lassen sich am besten in die folgenden Kategorien einordnen:

  • Felsen
  • Glam-Rock
  • Pop-Rock
  • Soft Rock

Top-Songs von Elton John

„Merry Christmas“ (mit Ed Sheeran)

„Finish Line“ (mit Stevie Wonder)

„Cold Heart (PNAU Remix)“ (mit Dua Lipa)

„Kreis des Lebens“

„Don’t Go Breaking My Heart“ (mit Kiki Dee)

„Ich schätze, deshalb nennen sie es den Blues“

„Heilende Hände“

„Indischer Sonnenuntergang“

„Besser tot“

„Sine from Above“ (mit Lady Gaga)

„Die Schlampe ist zurück“

„Tschüss, gelbe Pflasterstraße“

„Saturday Night’s Alright (For Fighting)“

„Vorhänge“

„Krokodilfelsen“

„Lass die Sonne nicht auf mir untergehen“

„Entschuldigung scheint das schwierigste Wort zu sein“

„Hold Me Closer“ (mit Britney Spears)

„Philadelphia-Freiheit“

„Kerze im Wind“

„Ich stehe immer noch“

„Jemand hat mir heute Nacht das Leben gerettet“

„Honky Cat“

„Bennie und die Jets“

„(I’m Gonna) Love Me Again“ (mit Taron Egerton)

„Kleiner Tänzer“

„High“ (mit Young Thug)

„Raketenmann“

„Ihr Lied“

„Daniel“

„Opfern“

„Nikita“

Auszeichnungen

Johns Karriere ist voller prestigeträchtiger Auszeichnungen. Seine erste Nominierung bei den Grammys erfolgte 1971. Allein in diesem Jahr erhielt er drei Nominierungen, darunter „Bester neuer Künstler“ und „Album des Jahres“. 1995 sicherte sich sein Hit „Can You Feel the Love Tonight“ die Auszeichnung „Best Male Pop Vocal Performance“ bei den Grammys.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen