Dr. Robert F. Thomas von Dolly Parton

„Dr. „Robert F. Thomas“ ist eine herzerwärmende Hommage an den Arzt, der Dolly Parton entbunden hat. Dr. Thomas war nicht irgendein Arzt; Er war ein engagierter Arzt, der die ländlichen Gemeinden in den Great Smoky Mountains betreute und seine Dienste oft gegen alles eintauschte, was sich die Leute leisten konnten, sei es ein Huhn oder hausgemachte Produkte.

Das Lied stammt aus Dollys Album „My Tennessee Mountain Home“. Dieses Album zeichnet ein lebendiges Bild von Dollys frühem Leben in den Bergen von East Tennessee. Die Aufnahme von „Dr. Robert F. Thomas“ stellt die wichtigen Figuren und Einflüsse in ihrem Leben vor und betont die Bedeutung von Gemeinschaft und gemeinsamen Geschichten.

Mit diesem Lied wirft Dolly ein Licht auf unbesungene Helden wie Dr. Thomas, die oft über ihre Pflicht hinausgehen, angetrieben von purer Leidenschaft und Verantwortungsbewusstsein. Es ist eine schöne Erinnerung an die gutherzigen Seelen, die in ihren Gemeinden einen Unterschied machen.

Dolly Partons eigene Geschichte, vom Tellerwäscher zum Millionär, ist wirklich inspirierend. Dennoch vergisst sie nie ihre Wurzeln oder die Menschen, die ihre frühen Jahre geprägt haben, und „Dr. Robert F. Thomas“ ist ein Zeugnis dieser Dankbarkeit und Erinnerung.

Zusammenhängende Posts:

  • Weihnachten ist von Dolly Parton
  • Mantel in vielen Farben von Dolly Parton
  • Cracker Jack von Dolly Parton
  • „Cuddle Up, Cozy Down Christmas“ von Dolly Parton
  • Papa von Dolly Parton
  • Papa, komm und hol mich von Dolly Parton
  • Daddy’s Moonshine Still von Dolly Parton
  • Daddy’s Working Boots von Dolly Parton
  • Nennen Sie es nicht Liebe von Dolly Parton
  • Down On Music Row von Dolly Parton

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen