Colter-Wand

Wer ist Colter Wall? Er ist ein kanadischer Singer-Songwriter, der mit seiner supertiefen, rauen Stimme, die einem das Gefühl gibt, in die Vergangenheit zurückversetzt zu sein, in der Country- und Folk-Szene für Aufsehen gesorgt hat.

Colter wurde 1995 in Saskatchewan, Kanada, geboren und wuchs mit der Politik auf – sein Vater war eigentlich der Premierminister von Saskatchewan. Aber Politik war nicht sein Ding. Stattdessen verliebte er sich in die Musik und begann bereits als Teenager, Gitarre zu spielen und Lieder zu schreiben.

Seine Musik? Denken Sie an Country und Folk der alten Schule, gemischt mit Blues und Americana. Seine Texte zeichnen oft lebendige Bilder der wilden Prärien und der fleißigen Menschen seiner Heimat. Und habe ich seine Stimme erwähnt? Es ist wirklich einzigartig – tief und verwittert, als gehöre es einem alten Cowboy, der am Lagerfeuer sitzt.

Colters selbstbetiteltes Debütalbum erschien 2017 und die Leute wurden sofort aufmerksam. Songs wie „Sleeping on the Blacktop“ und „Kate McCannon“ stellen seine Fähigkeiten als Geschichtenerzähler und seinen altmodischen Sound unter Beweis. Seitdem hat er auch einige weitere Alben veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen