„Carnavoyeur“ von Queens of the Stone Age

Der Titel dieses Liedes („Carnavoyeur“) wäre offenbar ein nichtkanonisches Kunstwort aus den Wörtern „Fleischfresser“ und „Voyeur“. Was genau einer dieser Begriffe mit dem Vorgebrachten zu tun hat, ist nicht ganz klar, oder sagen wir mal, es ist eine Frage der Interpretation des Zuhörers.

In den Liedtexten erwähnt Josh einige Fleischfresser, etwa Geier und den „König des Dschungels“, bei dem es sich nach allgemeiner Auffassung um einen Löwen handelt. Aber insbesondere bei der letztgenannten Referenz tut er dies, um eine erkennbare Aussage zu vermitteln. Und das würde bedeuten, dass am Ende des Tages alle Lebensformen, ob groß oder klein, insofern gleich sind, als wir alle sterben.

Vor diesem Hintergrund haben wir es hier mit einem philosophischen Stück zu tun, das auch teilweise religiös ist. Der philosophische Aspekt ist am deutlichsten, da die Texte im Wesentlichen predigen, dass wir lernen müssen, das Leben zu genießen, anstatt immer hart nach etwas zu streben.

Oder wie der Sänger es ausdrückt: „Er kann nichts tun“, außer „akzeptieren“ und „die Aussicht genießen“. Es ist also offensichtlich, dass hier der Voyeur-Aspekt des Liedtitels ins Spiel kommt, indem Homme uns sozusagen rät, die Sicht auf das Leben zu genießen, anstatt uns ständig mit Strebsamkeiten herumzuschlagen.

Und was das kurze religiöse Element angeht, betont die Sängerin auch, dass „die einzige Sünde darin besteht, zu lange zu warten“. Aber abgesehen von spirituellen Konnotationen ist das im Grunde genommen ein Umweg, auf dem wir uns selbst Unrecht tun, indem wir den Versuch, das Leben wirklich wertzuschätzen, hinauszögern.

„Carnavoyeur“ wurde am 31. Mai 2023 als zweite von drei Singles aus ihrem „In Times New Roman…“-Album veröffentlicht.

Neben „Carnavoyeur“ wurden zwei weitere Singles zur Unterstützung des Albums veröffentlicht. „Emotion Sickness“ wurde am 11. Mai 2023 veröffentlicht, während „Paper Machete“ am 14. Juni 2023 als 1. bzw. 3. Single in die Regale kam.

Unter welchem ​​Plattenlabel wurde der Song veröffentlicht?

„Carnavoyeur“ sowie das gesamte Album „In Times New Roman…“ wurden über Matador Records veröffentlicht. Das Album wurde als 8. Studioalbum der Band veröffentlicht.

Wer hat „Carnavoyeur“ komponiert?

Das Lied hat die folgenden Autoren:

  • Jon Theodore
  • Michael Schuman
  • Josh Homme
  • Troy Van Leeuwen
  • Dekan Fertita

Wer hat „Carnavoyeur“ produziert?

Die Produktion des Liedes wurde Queens of the Stone Age zugeschrieben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen