Burna Boy’s “Common Person” Songtext Bedeutung

„Common Person“ ist einer von 19 Tracks, die am 8. Juli 2022 als Teil von Burna Boys Studio-LP „Love, Damini“ herauskamen. Dieses Projekt, das über Bad Habit Records, On a Spaceship Records und Atlantic veröffentlicht wurde, kann als das bisherige Signaturwerk des nigerianischen Sängers angesehen werden. Beispielsweise ist es derzeit die höchste Punktzahl, die er jemals in den britischen Album-Charts und Billboard 200 erreicht hat, wo das Projekt jeweils Platz 2 und 14 erreichte.

Burna Boy schrieb „Common Person“ zusammen mit einem anderen nigerianischen Musiker, Alli Odunayo, alias Telz. Und es ist auch Telz, der den Track ebenfalls produziert hat.

Der Text von „Common Person“

Wie der Titel andeutet, dient dieses Lied dem Zweck, dass Burna Boy sich selbst als „einfachen Menschen“ darstellt. Und wie es aussieht, tut er dies hauptsächlich auf drei Arten. Erstens notieren wir, wie er sich mit alltäglichen Tätigkeiten beschäftigt, etwa Wäsche waschen und sein Haus putzen.

Zweitens: Da wir wissen, dass Burna ein professioneller Musiker ist, scheint er sich mit Menschen wie Bus- oder Taxifahrern oder Ladenbesitzern zu identifizieren, also mit alltäglichen Arbeitern, die nie Applaus bekommen. Es scheint nicht unbedingt so zu sein, dass Damini aus einer Arbeiterfamilie stammte oder selbst jemals ernsthaft eine solche Beschäftigung ausgeübt hat. Aber er ist offensichtlich in der Lage zu erkennen, wie solche Routinearbeiter der Gesellschaft nützen und Demut verkörpern, wenn man so will, bis hin zum Anspruch, selbst einer zu sein.

Burna Boys dritte Möglichkeit, sich mit dem Bürgerlichen zu identifizieren, besteht darin, seinen Glauben an Gott zur Kenntnis zu nehmen. Oder aus einem anderen Blickwinkel betrachtet ist es nicht so, dass ihm der Erfolg zu Kopf gestiegen ist und er anerkennt, dass er aufgrund der Gnade des Allerhöchsten essen kann.

Der Refrain lenkt den Zuhörer in eine etwas andere Richtung als die Definition des Sängers einer gewöhnlichen Person. In dieser Passage führt Burna seine Gemeinsamkeit auf seine Fähigkeit zurück, Herr seines eigenen Glücks zu sein. Darüber hinaus impliziert er, dass zwar einige Menschen in den Augen der Welt größer sein mögen als andere, aber „jeder eine Rolle bekommt“, was bedeutet, dass wir im Großen und Ganzen alle unsere jeweiligen Aufgaben zu erledigen haben, sodass niemand wertvoller ist als ein anderer.

„Ich bin ein gewöhnlicher Mensch, aber mein Glück, oh, ist immer noch mein eigenes
Jeder bekommt eine Rolle, sprich deine eigene Rolle und übergebe meine eigene.“

Und dieser Titel erschien nur ein paar Monate nach der Trennung von Burna Boy von seinem Musikerkollegen Stefflon Don, mit dem er zuvor vier Jahre zusammen gewesen war. Daher könnte insbesondere der Refrain seine Art sein, die Welt wissen zu lassen, dass er nicht zulassen würde, dass diese Enttäuschung ihm sein Glück nimmt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen