Bedeutung von “Tell Him” von Lauryn Hill

„Tell Him“ spricht zutiefst über Liebe, Glauben, Demut und den menschlichen Wunsch nach Verbindung. Hier ist eine Analyse der Bedeutung des Liedes:

Lauryn Hill beginnt das Lied mit der Frage nach Eigenschaften, die sie zu einem besseren Menschen machen würden, und betont dabei Geduld, Freundlichkeit, Selbstlosigkeit und Verständnis. Diese Eigenschaften sind für eine liebevolle Beziehung unerlässlich.

Der Wert der Liebe

Im gesamten Lied betont Hill die Bedeutung der Liebe. Sie erkennt an, dass der Glaube zwar Berge versetzen kann, diese Kraft aber ohne Liebe bedeutungslos wird. Liebe wird als wichtiger dargestellt als materielle Besitztümer oder sogar beeindruckende Fähigkeiten.

Anerkennung der Unvollkommenheit

Hill erkennt ihre Unvollkommenheiten und Sünden. Als sie älter wird, legt sie ihr kindisches Verhalten beiseite und strebt nach einem tieferen, reiferen Verständnis der Liebe.

Eigenschaften echter Liebe

Hill skizziert die Merkmale der wahren Liebe und stellt fest, dass sie weder eifersüchtig noch stolz ist. Sie greift auf die biblische Beschreibung der Liebe zurück und betont deren Demut und stille Stärke.

Der sich wiederholende Refrain („Sag ihm, dass ich ihn brauche, sag ihm, dass ich ihn liebe“) ist ein ehrlicher Ausdruck der Verletzlichkeit. Hill betont die Bedeutung offener Kommunikation und des Ausdrucks von Gefühlen in Beziehungen.

Weisheit und Wissen

Hill erkennt an, dass Weisheit und Wissen wertvoll sind. Sie stellt diese jedoch der überwältigenden Kraft der Liebe gegenüber und deutet damit an, dass Liebe selbst das tiefste irdische Verständnis übersteigt.

Das Lied bringt auf wunderbare Weise die Essenz der transformativen Kraft der Liebe und ihre zentrale Rolle in der menschlichen Existenz auf den Punkt. Es betont die Notwendigkeit der Liebe für ein erfülltes Leben und die Bedeutung der Mitteilung von Gefühlen an geliebte Menschen. Die Texte spiegeln eine tiefe Selbstbeobachtung und die Sehnsucht nach einer echten und tiefgreifenden Verbindung wider.

Fakten zu „Tell Him“

Veröffentlichungsdatum

„Tell Him“ wurde am 25. August 1998 veröffentlicht. Es ist ein Hidden Track auf Hills von der Kritik gefeiertem Album „The Miseducation of Lauryn Hill“.

Inspiration

Die Texte sind von 1. Korinther 13:1-13 inspiriert, einer Passage aus dem Neuen Testament in der Bibel, die oft als „Liebeskapitel“ bezeichnet wird. Diese Passage beschreibt die Natur und Bedeutung der Liebe.

Zusammenhängende Posts:

  • Bedeutung von „Doo Wop (That Thing)“ von Lauryn Hill
  • „Lost Ones“ von Lauryn Hill
  • „Ex-Factor“ von Lauryn Hill

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen