Bedeutung von Ready Or Not von Bridgit Mendler

„Ready or Not“ von Bridgit Mendler ist ein Popsong, der Themen wie Selbstvertrauen, Anziehung und das Eingehen von Risiken behandelt. Hier ist eine Aufschlüsselung seiner Bedeutung:

Aufkommendes Selbstvertrauen: Zu Beginn des Liedes beschreibt Mendler sich selbst als „die Art Mädchen, die kein Wort sagt“, was darauf hindeutet, dass sie normalerweise zurückhaltend und schüchtern ist. Sie spricht jedoch schon bald davon, aus diesem Schema auszubrechen, was auf ein neu gewonnenes Selbstvertrauen und die Bereitschaft hinweist, Herausforderungen anzunehmen oder sich mutiger auszudrücken.

Anziehung und Verfolgung: Der Refrain des Liedes, „Bereit oder nicht, hier komme ich“, erinnert an das Versteckspiel der Kindheit, bezieht sich aber im Kontext des Liedes auf Mendlers Suche nach jemandem, zu dem sie sich hingezogen fühlt. Die Zeilen „In der Menge ist die Musik laut, aber ich werde dich finden“ unterstreichen ihre Entschlossenheit, trotz Hindernissen eine Verbindung zu dieser Person herzustellen.

Verspielter Flirt: Die Verse enthalten spielerische und kokette Anspielungen wie „Du wirst mein William sein, ich werde deine Kate sein“ und „Wir könnten einen Palast direkt neben Oprah haben.“ Diese Zeilen mischen Elemente aus Fantasy, Popkultur und Humor und zeigen eine unbeschwerte Herangehensweise an Romantik.

Gegenseitiges Interesse: Während es in dem Lied hauptsächlich um Mendlers Gefühle und Handlungen gegenüber jemandem geht, zu dem sie sich hingezogen fühlt, lädt sie auch mit Zeilen wie „Ich mag dein Gesicht, magst du mein Lied?“ zu Gegenseitigkeit ein. Dies deutet auf eine wechselseitige Verbindung und gegenseitiges Interesse hin.

Neuanfang und Aufregung: Der wiederkehrende Satz „Du bist wie ein Hauch frischer Luft in meiner Lunge“ unterstreicht die berauschende und verjüngende Natur neuer Anziehungskraft. Es ruft Gefühle der Aufregung, Frische und Neuheit hervor, die mit einer aufkeimenden Beziehung oder Verliebtheit einhergehen.

Ermächtigung: Der Gesamtton des Liedes ist von Ermächtigung geprägt, da Mendler selbstbewusst ihre Gefühle zum Ausdruck bringt, die Situation in den Griff bekommt und nach dem sucht, was sie sich wünscht.

Zusammenfassend geht es in „Ready or Not“ von Bridgit Mendler darum, aus seinem Schneckenhaus auszubrechen, neu gewonnenes Selbstvertrauen anzunehmen und mit spielerischer Begeisterung und Entschlossenheit jemanden zu verfolgen, der ihn interessiert. Der eingängige und fröhliche Charakter des Liedes verstärkt die Themen Freude und Ermächtigung noch mehr.

Wann wurde „Ready or Not“ veröffentlicht?

Bridgit hat dies am 7. August 2012 veröffentlicht.

Zusammenhängende Posts:

  • Bedeutung des Liedtextes „Ready or Not“ von Fugees
  • „Ich will es nicht wissen“ von Mario Winans

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen