Bedeutung von “Pink Rabbits” von The National

Die Texte von „Pink Rabbits“ sind größtenteils schmerzhaft poetisch und schwer zu verstehen. Das klarste Segment ist die Brücke, nicht nur, weil sie nicht übermäßig metaphorisch ist, sondern auch, weil sie mit der Beschreibung von „Pink Rabbits“ durch Co-Autor/Sänger Matt Berninger übereinstimmt.

Wie er erklärte, basiert die Erzählung auf einer Romanze, die tot war, aber inzwischen wiederbelebt wurde. Und wir sind in der Lage, diese Vorstellung aus der Brücke zu entnehmen, da der Sänger darlegt, dass er sich „daran gewöhne, ein Leben ohne Anwesenheit“ des Adressaten zu führen. Deshalb ist er derzeit so „überrascht“, dass sie mit ihm „tanzen möchte“. Und um es noch einmal zu betonen: Das sind die klarsten Aussagen in diesem Lied.

Matt fuhr fort, dass, obwohl er zum Zeitpunkt des Komponierens dieses Stücks „schon lange glücklich verheiratet“ war, es von einer auf Liebesromanen basierenden „Angst … Unruhe und Verwirrung“ spreche, die er dennoch verspüre. Er glaubt, dass dies sowohl in kurz- als auch in langfristigen Beziehungen der Fall ist.

Oder auf jeden Fall scheint der Refrain aus dieser Perspektive zu basieren, dh der Sänger hat den Eindruck, dass sein Lebensgefährte mehr an jemand anderem interessiert ist, obwohl Matt, wie bereits erwähnt, verheiratet ist.

Und dieses Gefühl wird in der Bridge indirekt wiederholt, wobei der Sänger offenbar glaubt, dass die Person, die er liebte, selbst als er „auseinanderfiel“, also sichtbar in seinen Gefühlen, zu desinteressiert war, um es zu bemerken.

Was den Refrain betrifft, ist unklar, ob er weitergibt, während sie zusammen sind oder eine Pause einlegen. Abschließend möchten wir jedoch sagen, dass das Einzige, was wir aus dieser Erzählung mitnehmen können, nicht zuletzt die Tatsache ist, dass der Sänger in seiner Beziehung zum Adressaten unsicher ist.

„Bin ich derjenige, an den du denkst?
Wenn du in deinem Ohnmachtsstuhl sitzt und rosa Kaninchen trinkst?“

Erscheinungsdatum von „Pink Rabbits“

„Pink Rabbits“ ist der Titel des zwölften Songs auf dem Album „Trouble Will Find Me“, einem Projekt, das die sechste Studioveröffentlichung von The National darstellt. Der Titel wurde zusammen mit seinem Album am 17. Mai 2013 veröffentlicht.

Autoren und Produzenten

Drei Mitglieder dieses Kollektivs waren für das Schreiben und Produzieren dieses Tracks verantwortlich. Matt Berninger und Aaron Dessner kümmerten sich um das Songwriting, während die Produktion von Aaron und Bryce Dessner übernommen wurde.

Album

„Trouble Will Find Me“ wurde über ein britisches Plattenlabel namens 4AD veröffentlicht. Es wurden insgesamt fünf Singles produziert, von denen vier im Jahr 2013 veröffentlicht wurden. Es handelt sich um:

  • „Dämonen“
  • „Verschlucken Sie nicht die Mütze“
  • „Gnadelos“
  • „Meer der Liebe“

Die letzte Single dieser Platte erschien im Februar 2014. Sie trägt den Titel „I Need My Girl“.

Rosa Kaninchen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen