Bedeutung von “Paint the Town Red” von Doja Cat

„Paint the Town Red“ von Doja Cat dreht sich um ihr Durchsetzungsvermögen, ihr Selbstvertrauen, ihren Ruhm, ihre Rebellion und das Streben nach Authentizität in einer Welt voller Stereotypen und Erwartungen. Während des gesamten Liedes porträtiert Doja eine mutige Figur, die sich weigert, Kompromisse einzugehen oder von ihrer Haltung abzuweichen.

Einfach ausgedrückt präsentiert sich Doja als eine starke, rebellische Figur, die ihren Ruhm genießt, standhaft bleibt und sich weigert, sich den gesellschaftlichen Erwartungen anzupassen. In den Versen geht es um Dojas einzigartige Reise in der Musikindustrie, wobei diejenigen, die versuchen, ihren Stil zu kopieren, schnell abgewiesen werden.

Der Refrain und der Post-Chor bekräftigen ihre kompromisslose Haltung und ihren Willen, „die Stadt rot zu machen“, und zeigen ihre überbordende Lebensfreude.

Das Outro mit Dionne Warwicks „Walk on by“ könnte bedeuten, die Hasser zu ignorieren und an der Negativität vorbeizugehen. Vereinfacht gesagt hat Doja die starke Entscheidung getroffen, die Negativität, die ihr in den Weg gelegt wurde, zu ignorieren und weiterzumachen.

Alles in allem zeigt „Paint the Town Red“ eine starke und kompromisslose Person, die ihren Ruhm annimmt und gleichzeitig ihre Authentizität bekräftigt. Außerdem scheut sie sich nicht im Geringsten, sich zu behaupten.

In den obigen Texten verwendet Doja im Grunde die abfälligen Kommentare ihrer Kritiker geschickt um. Im Laufe der Jahre haben diese Hasser sie als dämonische und satanische Person bezeichnet. Doch anstatt diese giftigen Bemerkungen als Beleidigungen zu betrachten, verwandelt sie sie in Medizin. Sie erreicht dies, indem sie diese verletzenden Worte in positive Anerkennung umwandelt. Vereinfacht ausgedrückt, begrüßt sie die Vorstellung, „böse“ zu sein, in einem positiven Licht.

Mal die Stadt rot

Song-Credits

Doja Cat hat „Paint the Town Red“ mit den folgenden Songwritern geschrieben:

  • Burt Bacharach
  • Hal David
  • Isaac Earl Bynum

Der Grund dafür, dass die Autoren David und Bacharach Autorenrechte an diesem Lied erhalten, liegt darin, dass es sich um Dionne Warwicks Klassiker „Walk on By“ aus dem Jahr 1964 handelt (den sie beide geschrieben haben).

Erscheinungsdatum von „Paint the Town Red“

Am 4. August 2023 veröffentlichte Doja dies über RCA und Kemosabe Records. Es wurde als Single aus ihrem vierten Studioalbum veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen