Bedeutung von “My Song” von Labi Siffre

In den herzlichen Texten von „My Song“ der verstorbenen Labi Siffre dreht sich alles um Selbstdarstellung, Ausdauer, Träume und Liebe. Das „Lied“ kann in diesem Zusammenhang als Labis Lebensreise, seine Gefühle und seine persönliche Geschichte gesehen werden.

Labi erklärt, sein Leben gehöre ihm und niemand auf der Welt könne es stehlen oder schmälern. Wir erfahren auch, dass er sich sein ganzes Leben lang nach jemandem gesehnt hat, der bei ihnen bleibt, der ihre Träume versteht, und dieser Mensch ist endlich angekommen.

Er erwähnt, dass er schwere Zeiten durchgemacht hat („Es ist so lange her, dass mich jemand zum Weinen bringen konnte„), sondern auch Freude erleben („lache, während die Tränen vergehen“), was auf eine emotionale Reise hinweist. In seinen Träumen geht es nicht nur um persönliche Ziele, sondern auch um Dinge wie gemeinsame Freude und Schmerz, Liebe und Verständnis.

Der Teil des Liedes, in dem er darüber spricht, dass er nicht immer im Einklang singt, deutet darauf hin, dass er erkennt, dass er nicht perfekt ist. Er ist ein Mensch, macht Fehler und fühlt sich manchmal allein oder missverstanden („Manchmal hörst du mich nicht“). Er betont jedoch, dass körperliche Nähe nicht erforderlich ist, um ihre Botschaft oder ihr „Lied“ zu verstehen.

Am Ende vermittelt der Text von „My Song“, dass der Geist des Sängers trotz der Herausforderungen des Lebens ungebrochen bleibt („nothing can make it die“). Das Lied ist mit der Zeit und Erfahrung immer stärker geworden, und sie geloben, ihr „Lied“ ihr Leben lang für ihre Liebsten zu singen, was eine lebenslange Verpflichtung symbolisiert, ihr Leben und ihre Liebe zu teilen.

„Das ist mein Song
Und nichts kann es sterben lassen
Es ist so lange her und es ist stärker
ich weiß warum
Und ich frage mich, ob Sie es wirklich, wirklich wissen
Solange ich lebe, werde ich mein Lied für dich singen.“

Wann wurde „My Song“ veröffentlicht?

Siffre veröffentlichte dies 1972 als Teil seines Albums „Crying Laughing Loving Lying“.

Lassen Sie uns nun ein paar coole Fakten über diesen Titel verraten. Erstens muss man wissen, dass „My Song“ nicht irgendein Lied war. Nein, es war eine persönliche Hymne für Labi, eine künstlerische Erklärung des Selbstausdrucks. Er legt hier wirklich sein ganzes Herz auf und man kann jedes Mal, wenn man es hört, diese rohe Emotion spüren.

Wussten Sie außerdem, dass Labi offen schwul ist und sich leidenschaftlich für die Rechte von Homosexuellen einsetzt? Einige Leute gehen davon aus, dass die emotionale Tiefe seiner Lieder, einschließlich dieser besonderen Melodie, von seinen Erfahrungen mit der Auseinandersetzung mit Vorurteilen und deren Auseinandersetzung herrührt.

Und interessanterweise ist Labi Siffre nicht nur für seine eigenen Hits berühmt. In der Musikwelt ist er auch für ein Sample aus seinem Song „I Got The…“ bekannt, der in Eminems Mega-Hit „My Name Is“ verwendet wurde. Ich wette, Sie haben diese Verbindung nicht kommen sehen!

Auch wenn dieser Song nicht an die Spitze der Charts kam, blieb er über die Jahre hinweg ein Fanfavorit. Es ist eine dieser Melodien, die Menschen berührt und die Zeit überdauert. Das zeigt nur, dass die Chartpositionen nicht immer die echten Juwelen widerspiegeln, oder?

Mein Lied

Kanye West probiert diesen Klassiker

Im Jahr 2007 veröffentlichte Kanye West einen Song mit dem Titel „I Wonder“, der mehrere andere Songs sampelte. Einer der in „I Wonder“ stark gesampelten Songs ist „My Song“ von Labi. Tatsächlich leitet sich der Titel des oben genannten Liedes von West vom Refrain von „My Song“ ab.

Credits

Labi Siffre hat diese Melodie selbst geschrieben und produziert.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen