Bedeutung von “Messenger” von Sevendust

Der Wortlaut von „Messenger“ ist selbst für einen Sevendust-Song relativ verwirrend. Glücklicherweise hat einer seiner Co-Autoren, Clint Lowery, erklärt, dass dieses Stück das Konzept der persönlichen Arroganz ansprechen soll.

Dieses Gefühl kommt im Refrain irgendwie zum Ausdruck, während der Sänger betont, dass „wir nur Passagiere sind, die unser arrogantes Leben führen“. Aber kurz darauf folgt die titelgebende Bemerkung, dass „wir, soweit wir wissen, egoistisch und zynisch sind und den Boten töten“, was nicht so leicht zu verstehen ist.

Was die eigentlichen Verse betrifft, so dienen sie offenbar dazu, einige der negativen Auswirkungen einer solchen Vorgehensweise zu beschreiben, z. B. Arroganz und Egozentrik. Aber was Begriffe wie „das ganze Blut wegwaschen“ und „heute im Blut ertrinken“ mit dem Hauptthema zu tun haben, ist alles andere als klar.

Aber was den Vorchor angeht, so rät er solchen Personen offensichtlich auf Umwegen dazu, sich nicht zu sehr darauf einzulassen, ihrer eigenen Presse zu glauben, da man sich von einer solchen Mentalität nicht leicht lösen kann. Und in diesem Zusammenhang scheint die Brücke zu argumentieren, dass zu viel Egozentrik zu einem Leben in Einsamkeit führt.

Aber lassen Sie uns abschließend sagen, dass es für das Verständnis der beabsichtigten Botschaft von entscheidender Bedeutung ist, sich des oben genannten Hintergrunds hinter „Messenger“ bewusst zu sein. Andernfalls könnte dieses Stück leicht falsch interpretiert oder auf andere Weise missverstanden werden.

„Alles was wir wissen
Wir sind nur die Passagiere, die unser arrogantes Leben führen
Soweit wir wissen
Egoistisch und zynisch, den Boten töten, das ist alles, was wir wissen.“

Credits für „Messenger“

Neben dem bereits erwähnten Clint Lowery sind die anderen Autoren von „Messenger“ einige seiner Bandkollegen, John Connolly und Morgan Rose. Der Produzent des Songs ist Michael „Elvis“ Baskette.

Veröffentlichungsdatum

Dieser Titel kam am 28. Juli 2023 als Teil von „Truth Killer“, der 14. Studio-LP von Sevendust, auf den Markt. Das gesamte Album ist ein Produkt von Napalm Records.

Bote

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen