Bedeutung von “Looove” von Travis Scott (ft. Kid Cudi)

Der Titel dieses Liedes („Looove“), wie er offenbar im Refrain angedeutet wird, weist darauf hin, wie Scotts Fangemeinde ihn verehrt. Und auch der erste Vers versucht, bei diesem Thema zu bleiben.

Aber darüber hinaus, also in Bezug auf Travis‘ zweite Strophe sowie Kid Cudis Beitrag, ähnelt „Looove“ eher der Mainstream-Rap-Braggadocio. Wir haben zum Beispiel die Rapper, die mit ihrem Playa-Lebensstil prahlen, darunter Cudi, der sich über Typen lustig macht, mit deren Mädchen er geschlafen hat.

Und im Großen und Ganzen wird hier wirklich nichts Ungewöhnliches weitergegeben, denn selbst die Art und Weise, wie Travis seine Fangemeinde feiert, kann als stolz angesehen werden.

Was in gewisser Weise interessant oder ungewöhnlich ist, ist, dass sich beide Künstler auf die Modebranche beziehen, wobei Scott „Vogue b*-ches“ (also Models) erwähnt und The Kid sich auf „Modewoche in Paris“ bezieht. Aber diese Realität ist wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass sich Hip-Hopper zunehmend mit der Welt der formellen Mode zu beschäftigen scheinen, selbst in einigen ihrer höchsten Ränge.

Die Komposition dieser Melodie war eine Gemeinschaftsarbeit unter der Leitung von Travis Scott und zwei anderen Autoren, darunter Kid Cudi. Pharrell Williams gilt auch als Autor.

Was die Produktion betrifft, so wurde diese von den Co-Autoren des Songs (Scott und Williams) zusammen mit Buddy Ross übernommen.

Veröffentlichungsdatum

Travis Scott veröffentlichte am 28. Juli 2023 offiziell sein viertes Studioalbum „Utopia“ und „Looove“ ist einer der Titel, die auf dem Album zu finden sind. Da es nicht als Single veröffentlicht wurde, hat es dasselbe Erscheinungsdatum wie sein Album.

Dieses Album, das über Epic Records und Travis‘ eigenes Label Cactus Jack veröffentlicht wurde, wurde von folgenden Singles vermarktet:

  • „K-Pop“
  • „Delresto (Echos)“

Looove

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen