Bedeutung von “Hold On Loosely” von 38 Special

Co-Autor Jim Peterik verriet, dass dieses Stück von seinen realen romantischen Erlebnissen inspiriert wurde, d. h. dass er die Bedeutung von „Hold on Loosely“ verstehen und benennen konnte, nachdem ihm der Titel vorgestellt wurde.

Oder wie Jim es ausdrückte: Er hatte damals eine Freundin, für die er „zu ernst wurde“. Glücklicherweise erwiesen sich die beiden schließlich als Ehepartner. Doch damals führte seine Anhänglichkeit zum Ende ihrer Romanze.

Das wäre also offenbar die Episode, auf die sich der Sänger im Refrain bezieht. Er erinnert sich an ein „Mädchen, das er vor einigen Jahren kennengelernt hat“, das ihm Weisheit vermittelte. Und das würde bedeuten, dass ein zu starkes Festhalten an einem romantischen Interesse der Beziehung insgesamt schadet. Oder wie Homegirl es ausdrückte: „Eine Dame braucht“Jemanden, an den man glauben kann, und jede Menge Raum zum Durchatmen“.

„Halte dich locker fest, aber lass nicht los
Wenn Sie zu fest festhalten
Du wirst die Kontrolle verlieren
Ihr Baby braucht jemanden, an den es glauben kann
Und jede Menge Platz zum Durchatmen“

Die letztgenannte Klausel ist ziemlich verständlich, da ein Mädchen möglicherweise nicht das Gefühl hat, die ganze Zeit mit ihrem Freund zusammen zu sein. Aber wie mit der vorherigen Klausel wollte sie Donnie vielleicht sagen, dass ein Mann sich mehr darauf konzentrieren sollte, sein eigenes Ding zu machen, das heißt, sein eigenes Leben voranzutreiben und so seinem Schatz „jemanden zu geben, an den er glauben kann“, anstatt sich ausschließlich darauf zu konzentrieren auf das Mädchen selbst.

Aber wie die Verse – und insbesondere der zweite – zeigen, ist die Übernahme einer solchen Vorgehensweise für manche leichter gesagt als getan. Oder wie der Sänger es ausdrückt: Männer wie er neigen dazu, ihre Honigbrötchen „zu sehr zu beschützen“ und „zu sehr zu lieben“.

Aber letztendlich hat er offenbar das Licht der Welt erblickt, nachdem er offenbar aus genau diesem Grund entlassen wurde. In der Brücke rät der Sänger daher „sentimentalen Narren“, wie er es in der Vergangenheit war, davon ab, „sich dem Herzen in den Weg zu stellen“, wenn sie einem romantischen Interesse die nötige Freiheit lassen.

Erscheinungsdatum von „Hold On Loosely“

„Hold On Loosely“ wurde im Januar 1981 offiziell als Eröffnungsstück von 38 Specials viertem Studioalbum „Wild-Eyed Southern Boys“ veröffentlicht. Es war neben „Fantasy Girl“ und dem Titelsong „Wild-Eyed Southern Boys“ die erste von drei Singles des Albums.

Die Songwriting-Credits für „Hold On Loosely“ gehen an folgende Songwriter:

  • Don Barnes
  • Jeff Carlisi
  • Jim Peterik

Die Produktion übernahm der amerikanische Plattenproduzent Rodney Mills.

Halten Sie sich locker fest

Das Lange und Kurze von „Locker durchhalten“

Dabei geht es darum, in einer Beziehung nicht zu anhänglich zu sein. Jim Peterik, Co-Autor des Buches, basierte auf seinem eigenen Liebesleben. Anscheinend hing er sehr an seiner Freundin (die später seine Frau wurde) und diese erstickende Zuneigung führte schließlich zu einer Trennung.

Der Refrain bezieht sich auf ein Mädchen, das er vor Jahren kennengelernt hat und das ihm eine ernste Weisheit erzählt hat: Zu besitzergreifend zu sein kann eine Beziehung ruinieren. Sie sagte: „Alter, ich brauche jemanden, an den ich glauben kann und der viel Platz zum Atmen hat.“ Macht doch Sinn, oder?

Aber dann vermitteln uns die Verse ein Bild davon, wie schwierig es ist, diese Idee in die Tat umzusetzen. So sehr er seiner Liebsten Freiraum geben möchte, kann er nicht anders, als sie zu „überbehüten“ und mit zu viel Liebe zu überschütten.

Und erst wenn er (aus den gleichen Gründen) Schluss macht, bekommt er es endlich. Auf der Brücke sagt er: „Sei nicht wie mein Alter. Lass nicht zu, dass dein Herz dein Liebesleben durcheinander bringt. Geben Sie Ihrem Partner den Freiraum, den er braucht.“ Es ist eine warnende Geschichte und einige gute Ratschläge, alles in einem Lied zusammengefasst. Ziemlich cool, oder?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen