Bedeutung von Happier von YUNGBLUD, Oli Sykes & Bring Me The Horizon

„Happier“ von YUNGBLUD, Oli Sykes und Bring Me The Horizon befasst sich tief mit der Komplexität von Emotionen, Beziehungen und psychischer Gesundheit.

Kampf mit Zeit und Emotionen: Die Zeile „Die Zeit vergeht etwas weniger langsam“ deutet auf eine Schwierigkeit bei der Verarbeitung der Zeit hin, möglicherweise aufgrund von emotionalem Schmerz oder Verwirrung.

Bedürfnis nach Verbindung: Immer wieder wird um Verständnis und Nähe gebeten: „Ich dachte, du hättest gesagt, du brauchst mich mehr denn je“ und „Ich brauche dich mehr denn je.“ Diese Zeilen betonen ein Gefühl der Einsamkeit und das Bedürfnis nach Bestätigung.

Angst vor dem Glück: Der Titelsatz „Angst, glücklicher zu sein“ vermittelt die Idee, dass Menschen manchmal nach dem Erleben von Schmerzen oder Traumata Angst vor dem Glück haben, weil sie es nicht gewohnt sind oder befürchten, dass es vergänglich sein könnte.

Eingeständnis des Schmerzes: Sowohl die Sängerin als auch die Person, an die sie sich wenden, scheinen verletzt zu sein: „Ich weiß, dass es dir auch immer noch weh tut.“ Dies deutet auf gemeinsamen Schmerz oder die Vorstellung hin, dass beide Parteien in einer Beziehung schwierige Zeiten durchmachen können.

Identität und Selbstbewusstsein: Das wiederholte „Ich bin nicht gebrochen“ betont, dass der Sänger zwar Probleme hat, aber nicht völlig am Boden zerstört ist. Sie erkennen ihren Schmerz, bewahren aber auch ihr Selbstwertgefühl.

Bewusstsein für psychische Gesundheit: Die Zeilen „Ich bin nur ein bisschen deprimiert“ und „Ich brauche nur eine Pause“ berühren das Thema psychische Gesundheit. Sie deuten auf eine Erschöpfung durch emotionale Turbulenzen und das Bedürfnis nach einer Pause zur Heilung hin.

Kurzgesagt

„Happier“ ist ein Lied über den Kampf mit Emotionen und die Angst vor dem Glück. Es geht um das Bedürfnis nach Verständnis und Verbundenheit in schwierigen Zeiten. Die Sängerin gibt zu, dass sie sich niedergeschlagen fühlen, betont jedoch, dass sie nicht kaputt sind, und betont die Bedeutung von Selbstbewusstsein und psychischer Gesundheit.

Wann wurde „Happier“ veröffentlicht?

Am 17. Oktober 2023 erschien „Happier“ als Single.

Wer hat diesen Titel geschrieben?

YUNGBLUD, Oli Sykes, John Feldmann und Matt Schwartz sind die Songwriter für dieses Projekt.

Glücklicher

Zusammenhängende Posts:

  • „Obey“ von Bring Me the Horizon (feat. Yungblud)
  • „Teardrops“ von Bring Me The Horizon
  • „Dear Diary“ von Bring Me The Horizon
  • „Eines Tages werden die einzigen Schmetterlinge, die noch übrig sind, in deiner Brust sein, während du deinem Tod entgegenmarschierst“ von Bring Me The Horizon (feat. Amy Lee)
  • „Kingslayer“ von Bring Me The Horizon (feat. BABYMETAL)
  • „1×1“ von Bring Me The Horizon (feat. Nova Twins)
  • Yungbluds „Mars“-Textbedeutung
  • „DiE4u“ von Bring Me The Horizon
  • „Maybe“ von Machine Gun Kelly & Bring Me The Horizon
  • „Memories“ von YUNGBLUD & WILLOW

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen