Bedeutung von “First Love / Late Spring” von Mitski

Wenn die Sängerin den Adressaten im Refrain auffordert, sich zu „beeilen“ und „zu lassen“, meint sie das nicht wörtlich. Wie Mitski dieses Lied beschrieben hat, würde dieses Gefühl vielmehr höchstwahrscheinlich darauf hinweisen, dass die Sängerin – in Ermangelung eines besseren Wortes – aufgrund der sentimentalen Präsenz dieser Person in ihrem Leben beunruhigt ist.

Und das liegt daran, dass sie, obwohl sie eine vollwertige, erfahrene Erwachsene ist, eine Liebe erlebt, die an die erste Verliebtheit erinnert, was die Sängerin dazu bringt, sich selbst mit „einem großen Kind“ zu vergleichen und was auch immer.

Oder aus einem anderen Blickwinkel betrachtet: Dieser Titel kam heraus, als Mitski gerade einmal Mitte 30 war. Die Tatsache, dass sie im wirklichen Leben so sehr verliebt war, dass sie „von einem Felsvorsprung springen würde“, wenn ihr Schatz es ihr sagte, war eine Überraschung, denn das ist nicht die Art von naiver romantischer Euphorie, die Menschen normalerweise erleben in diesem Alter. Vielmehr ist diese Art völliger Verliebtheit normalerweise eher der ersten Person vorbehalten, in die sich eine Person verliebt, was in der Regel etwas früher im Leben geschieht.

Mitski erklärte außerdem, dass die Texte wie beabsichtigt nicht nur romantischer Natur seien, sondern auch auf neue, erfrischende Erfahrungen anspielen sollen, die man als Erwachsener machen könnte. Mit anderen Worten, wie sie es ausdrückte, sind wir alle „noch ein Kind“, wenn es darum geht, „etwas zu tun, an das man nicht gewöhnt ist“.

Mitskis „First Love / Late Spring“ wurde am 15. Mai 2014 offiziell als Debütsingle ihres Albums „Bury Me at Makeout Creek“ veröffentlicht. Dieses Album, das Mitskis dritte Studioveröffentlichung darstellte, wurde unabhängig über Dave Bentons und Mike Caridis Plattenlabel Double Double Whammy veröffentlicht.

Abgesehen von „First Love / Late Spring“ wurden für „Bury Me at Makeout Creek“ die folgenden Singles veröffentlicht, um bei der Promotion zu helfen:

  • „Townie“
  • „Ich rauche nicht“
  • „Ich werde“

Credits

Mitski übernahm die Aufgabe, das Lied selbst zu komponieren und überließ die Produktion Patrick Hyland, einem amerikanischen Gitarristen und Plattenproduzenten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen