Bedeutung von “Don’t Play With It” von Lola Brooke (ft. Billy B)

Die vielleicht prägnanteste Art und Weise, wie wir Lola Brookes „Don’t Play With It“ beschreiben können, ist als weiblicher Gangsta-Rap-Track. Wie es aussieht, stammen sowohl Lola Brooke als auch Billy B aus den ärmlichen Straßen von Brooklyn, also aus der echten Gegend, nicht aus dem gentrifizierten Teil. Und wie dargestellt, leben sie dieses Leben entsprechend.

Zum Beispiel scheint Lola anzudeuten, dass sie lieber mit Gangstern ausgeht. Und Billy gibt zu verstehen, dass sie mit dem Tor auf ihn losgehen würde, wenn sich ein Typ, den sie für oralen Sex benutzt, darüber aufregen würde. Tatsächlich erweist sie sich als die gewalttätigste der beiden, während Brooke eher auf Geld aus ist.

Was den Titelsatz betrifft, so liest er sich zunächst wie eine Anweisung an einen romantischen Partner, wie er im Refrain verwendet wird, und nicht wie „Spiel mit„Ihr heiliger Teil, wenn Sie so wollen.“ Aber später wird es auch verwendet, um auf die Idee hinzuweisen, dass die „Hitter“, die den Damen zur Verfügung stehen, tatsächlich ernsthafte Schlagmänner sind.

Alles in allem ist das, was im Refrain und am Schluss der zweiten Strophe zum Ausdruck kommt, vielleicht eine Warnung an romantische Interessenten, sich richtig zu verhalten, also nicht zu versuchen, Lola oder Billy auszuspielen.

„Spiel nicht damit, spiel nicht damit, spiel nicht damit
Komm schon, Baby, spiel nicht damit (Spiel nicht damit, mwah)
Einfach darin liegen (Ooh), den ganzen Tag darin verbringen (Uh-uh-uh-uh)
Meine Schlagmänner spielen nicht damit, spielen nicht damit, spielen nicht damit (Grr)
Sie bleiben dabei (Bah)
Ich bin damit einverstanden (Ja)
(Es ist Billy) Wenn es um mich geht, spielen sie nicht damit.“

Der Kommentarbereich von „Don’t Play With It“

STANLEY sagt:

„Wow, dieser Track ist absolut kompromisslos! Ich liebe die rohe Energie, die Lola Brooke und Billy B mitbringen und die ihre Wurzeln im echten Brooklyn widerspiegelt. Es ist, als würden sie sagen: „Das sind wir, und wir werden es niemandem beschönigen.“ Interessant, wie sie jeweils unterschiedliche Aspekte repräsentieren – Brookes Fokus auf den Alltag und Billys sachliche Einstellung.“

„Lolas Vorliebe für Dates mit Drogendealern und Billys unerschütterliche Unabhängigkeit und Bereitschaft zu Vergeltungsschlägen schaffen eine so kraftvolle, knallharte Bildsprache. Das ist weiblicher Gangsta-Rap vom Feinsten und gibt uns einen Einblick in ihre Erfahrungen auf den gemeinen Straßen. Und diese Verwendung der Titelphrase ist eine ernste Warnung an jeden, der damit in Konflikt geraten könnte. Leg dich nicht mit diesen Damen an!“

TOBI KWAME sagt:

„Der mehrdimensionale Einsatz der Hauptphrase des Liedes ist ziemlich faszinierend. Es beginnt als sexueller Befehl, verwandelt sich dann aber in eine Demonstration ihrer Stärke und Autorität. Im Wesentlichen ist es ein Beweis für ihre unnachgiebige Macht, sowohl in ihrem Privatleben als auch in ihrer Nachbarschaft. Dieser Titel ist eine deutliche Mahnung, Lola oder Billy nicht zu unterschätzen oder zu „spielen“. Respektieren!“

Spielen Sie nicht damit

Wann hat Lola Brooke „Don’t Play with It“ veröffentlicht?

Am 14. Mai 2021 veröffentlichte Lola dieses Lied offiziell. Nach seiner Veröffentlichung hatte „Don’t Play With It“ keinen nennenswerten kommerziellen Erfolg, bis es im Jahr 2022 über TikTok viral wurde und in den Vereinigten Staaten ein großer Hit wurde.

Vor diesem Song war Lola Brooke eigentlich eine relativ unbekannte Rapperin. Das Gleiche gilt für ihren Kollegen Billy B. Aus diesem Grund gilt „Don’t Play With It“ als das Lied, das beiden Künstlern internationale Berühmtheit einbrachte.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels hat Lola über eine Million Follower auf ihrem offiziellen Instagram-Account.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen