Bedeutung von “…And to Those I Love, Thanks for Sticking Around” von $UICIDEBOY$

Der Titel dieses Liedes („…And to Those I Love, Thank for Sticking Around“) mag den Eindruck erwecken, dass der Text dieses Liedes an die Lieben der Sänger gerichtet ist, aber das scheint nicht unbedingt der Fall zu sein .

Wenn wir stattdessen versuchen müssten, eine These aus diesem Stück abzuleiten, wäre es die, dass sowohl Romeo als auch Lil‘ Dark ihre jeweiligen inneren Probleme durchmachen, und die Texte basieren darauf, wie sie vorgehen, wohl erfolglos. Umgang mit solchen Angelegenheiten.

Für Romeo da Black Rose bedeutete dies im Grunde, nach Hause zu gehen – „derjenige, der in Frieden ruhen kann“ – und sich vom Rest der Welt zu exkommunizieren. Und bitte beachten Sie den Begriff „Ruhe in Frieden“.

Im wahrsten Sinne des Wortes bedeutet es, die Möglichkeit zu haben, eine friedliche Ruhe zu genießen. Aber diese spezielle Terminologie wird natürlich am häufigsten verwendet, umgangssprachlich, wenn man so will, um sich auf jemanden zu beziehen, der verstorben ist. Und interessanterweise beendet Romeo seinen Vers, indem er viermal hintereinander wiederholt, dass er „bei Tagesanbruch tot sein wird“.

Lil‘ Dark greift ein

Was Lil‘ Dark betrifft, so präsentiert er sich als noch beklagenswerter deprimiert, der Typ Mensch, der auf harte Drogen, einschließlich Alkohol, angewiesen ist, in dem vergeblichen Versuch, mit solchen Substanzen seine Dämonen zu vertreiben. Und wie weitergegeben wurde, „hat er sich selbst in sein eigenes Grab gegraben“.

Oder anders ausgedrückt: Dark ist äußerst pessimistisch, was seine Zukunft angeht. Und zurück zu der „Ruhe in Frieden“-Aussage im ersten Vers sowie dem zweiten Vers, der damit endet, dass der Sänger „den Sinn des Weitermachens nicht sieht“, kann man leicht argumentieren, dass das Unterthema dieses Tracks, wie präsentiert von den „SuicideBoys“ handelt es sich tatsächlich um die Sänger selbst, die als selbstmörderische Charaktere wirken.

Vor diesem Hintergrund soll der Titel vielleicht etwas in der Art eines Satzes aus einer Notiz von jemandem darstellen, der versucht, sich selbst zu entleben. Oder vielleicht ist das, was Dark und Romeo buchstäblich zum Ausdruck bringen, was den Namen dieses Titels betrifft, eine Wertschätzung für diejenigen, die in dunklen Zeiten an ihrer Seite geblieben sind, auch wenn diese Personen in den Texten nie erwähnt werden.

„Bring mich nach Hause
Bring mich nach Hause, es ist der einzige Ort, an dem ich in Frieden ruhen kann
Schalten Sie mein Telefon aus
Ich wünschte, ich könnte so viele Nachrichten einfach löschen
Meine Existenz in Frage stellen (Existenz)
Meine Entscheidungen (Entscheidungen) in Frage stellen
Alle Brücken niederbrennen (Brücken)
Grabe einen Graben, jetzt bin ich fertig“

Veröffentlichung von „…And to Those I Love, Thank for Stick Around“

Dieser Titel wurde am 14. Februar 2020 offiziell ausgestrahlt. Es ist der letzte Song auf der Playlist des Mixtapes des Kollektivs aus dem Jahr 2020 mit dem Titel „Stop Staring at the Shadows“.

Schreiben und Produktion

Die folgenden Mitglieder der Gruppe waren für die Komposition von „…And to Those I Love, Thank for Sticking Around“ verantwortlich:

  • Gelege
  • Ruby da Cherry

Die Produktionsaufgaben wurden ausschließlich von Scrim übernommen.

...Und denen, die ich liebe, danke, dass ihr hier geblieben seid

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen