Backwoods Barbie von Dolly Parton

Backwoods Barbie kam 2008 heraus. Dieses Lied ist etwas Besonderes, weil es so ist, als würde Dolly uns etwas über sich selbst erzählen. Sie hat das Lied geschrieben und es ist der Titeltrack des Albums, das auch „Backwoods Barbie“ heißt.

Im Lied „Backwoods Barbie“ geht es darum, sich selbst treu zu bleiben. Dolly singt davon, auf dem Land aufzuwachsen, ein einfaches Mädchen zu sein, aber auch große Träume zu haben. Sie erzählt uns, dass sie, obwohl sie sehr schick und glamourös aussieht, innerlich nur ein Mädchen vom Land ist. Es ist, als würde sie sagen: „Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband.“

Mit dem Album „Backwoods Barbie“ kehrte Dolly zu ihren Country-Wurzeln zurück. Nachdem sie im Laufe der Jahre verschiedene Musikstile ausprobiert hatte, wollte sie ein Album machen, das sich wie zu Hause anfühlt. Und das tat sie! Das Album enthält Songs, die uns an die guten alten Country-Songs erinnern, die viele Menschen lieben.

Obwohl Dolly Parton berühmt ist und die ganze Welt bereist hat, hat sie nie vergessen, woher sie kommt. Sie wuchs in einer kleinen Hütte in den Bergen von Tennessee auf und ist immer stolz auf ihre Wurzeln. Dolly glaubt daran, freundlich, liebevoll und sich selbst treu zu sein. Und genau darum geht es bei Backwoods Barbie.

Zusammenhängende Posts:

  • Bedeutung von „Jolene“ von Dolly Parton
  • „When Life Is Good Again“ von Dolly Parton
  • „You’ll Never Be the Sun“ von Dolly Parton, Linda Ronstadt und Emmylou Harris
  • „9 bis 5“ von Dolly Parton
  • Dolly Partons „Hello God“-Textbedeutung
  • „Rainbowland“ von Miley Cyrus (feat. Dolly Parton)
  • „Seasons“ von Bebe Rexha (feat. Dolly Parton)
  • Dolly Partons „World on Fire“-Textbedeutung
  • Dolly Parton
  • So oder so ein Glücksspiel von Dolly Parton

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen