American Kids von Kenny Chesney

Im Jahr 2014 veröffentlichte Kenny Chesney einen Song namens „American Kids“. Es ist Teil seines Albums „The Big Revival“. Das Lied handelt vom Aufwachsen in Amerika und all den lustigen und manchmal verrückten Dingen, die Kinder tun. Es ist ein Fest der Jugend und der Abenteuer, die sie erleben!

Das Lied wurde von Rodney Clawson, Luke Laird und Shane McAnally geschrieben. Sie haben sich eine Melodie ausgedacht, die eingängig ist und Lust macht, mit den Füßen zu wippen. Das Album „The Big Revival“ war etwas Besonderes, weil Kenny eine kurze Tourpause einlegte, um sich darauf zu konzentrieren, dieses Album so gut wie möglich zu machen.

„American Kids“ ist ein farbenfrohes Lied. Es zeichnet ein Bild von alten Schulbussen, die Musik spielen und einfach das Leben genießen. Es erinnert die Menschen an ihre eigenen lustigen Erinnerungen aus ihrer Kindheit. Es ist ein Lied, das einen zum Lächeln bringt und zum Nachdenken an die schönen Zeiten bringt.

Kenny Chesney liebt es, über Erfahrungen aus dem wirklichen Leben zu singen. In seinen Liedern erzählt er oft Geschichten, mit denen sich viele Menschen identifizieren können. „American Kids“ ist ein perfektes Beispiel dafür, wie er mit seinen Fans eine Verbindung herstellt, indem er über den Alltag und die Freuden singt.

Zusammenhängende Posts:

  • Save It for a Rainy Day von Kenny Chesney
  • Die Welt in Brand setzen von Kenny Chesney
  • Sieben Tage von Kenny Chesney
  • Sie findet meinen Traktor sexy von Kenny Chesney
  • Sie hat alles von Kenny Chesney
  • Sing ‚Em Good My Friend‘ von Kenny Chesney
  • Small Y’all von Kenny Chesney
  • Jemand bringt mich nach Hause von Kenny Chesney
  • Irgendwo mit dir von Kenny Chesney
  • Lieder für die Heiligen von Kenny Chesney

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen